Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Brohltalbahn-Homepage in neuem Gewand

Bad Breisig

„Vulkan-Expreß“ nun auch online bestens aufgestellt
Die historische Schmalspurbahn im Brohltal hat eine neue Internetseite. Vollständig überarbeitet und zeitgemäß ausgestaltet, präsentiert sich der „Vulkan-Expreß“ nun als Bindeglied der Ausflugsziele im Brohltal und als Eisenbahnattraktion gleichermaßen.

Seit fast 20 Jahren betreibt die Brohltalbahn eine Internetseite, die überwiegend ehrenamtlich von Vereinsmitgliedern der Interessengemeinschaft Brohltal- Schmalspureisenbahn e. V. (IBS) gepflegt wird. Nun ist die Seite in ungezählten freiwillig erbrachten Stunden durch die Mitglieder Simeon Langenbahn, Stefan Gabelt und Michael Hergarten völlig neu gestaltet und technisch modernisiert worden. Damit kann allen Interessenten und Fahrgästen der Brohltalbahn jetzt ein noch besserer Service zur Information über die Angebote des „Vulkan-Expreß“ geboten werden.

 Kernelement der Homepage ist nach wie vor die Information über die Fahrpläne und Angebote der historischen Schmalspurbahn im Brohltal. „Die Seite soll dem Leser so richtig Lust machen, mit dem „Vulkan-Expreß“ vom Rhein auf die Eifelhöhen zu fahren“, bringt Stephan Pauly als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Brohltal-Schmalspureisenbahn Betriebs-GmbH seine Begeisterung über die neue Seite zum Ausdruck.

Neben dem reinen Fahrterlebnis mit den teils von der Dampflok „11sm“ gezogenen Zügen, möchte der neue Internetauftritt aber auch das Interesse für die Vulkanlandschaft in der Ferienregion Laacher See wecken. „Wir haben uns ganz bewusst dafür entschieden, unseren Fahrgästen detaillierte Informationen zu den mit der Brohltalbahn erreichbaren Ausflugszielen an die Hand zu geben und somit Bahn und Region optimal zu verknüpfen“, ergänzt Michael Hergarten als maßgeblich an der Neugestaltung beteiligter Arbeitskreisleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der IBS. Für jeden Bahnhof stellt die IBS nun in enger Abstimmung mit den Touristikern vor Ort die örtlichen Sehenswürdigkeiten ebenso vor wie zahlreiche Wander- und Radtourentipps. Letztere sind mit dem Online-Portal „EifelPfadFinder“ des Eifelvereins verlinkt und können damit inkl. Wanderkarten und GPS-Tracks bestens vorbereitet werden.

Neben der Betrachtung auf dem heimischen Computer ist der neue Internetauftritt auch mobil ein echter Fortschritt: automatisch angepasste Seitenbreiten sorgen auch auf Smartphone und Tablet für eine optimale Darstellung und somit eine gute Orientierungsmöglichkeit vor Ort. „Die Seite ist damit ein echter Meilenstein in unserer Außendarstellung und wird sicherlich zur weiteren Steigerung des Bekanntheitsgrades der Brohltalbahn beitragen“, so Hergarten weiter. Nächster Schritt wird nun die Erstellung einer englischsprachigen Version sein um auch die zahlreichen Fahrgäste aus dem Ausland besser informieren zu können.

Wer sich die Seite einmal ansehen und sich Anregungen für einen Ausflug ins Brohltal holen möchte, ist unter www.vulkan-express.de richtig. Der „Vulkan- Expreß“ ist während der Sommermonate täglich außer montags unterwegs.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 19.01.2018 45.000 Bescheide für Abfallgebühren kommen Ende Januar

Neu: Basisgebühr, Leerungsgebühr und Rückvergütung für Altpapier Ende Januar versendet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler ...

Viele Bestellungen für Bio- und PLuS-Tonnen: AWB bittet um Geduld

Zwischenzeitlich Restmüll- und Biosäcke benutzen - Infos im Abfallratgeber Beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis ...

„Wir freuen uns über jeden Förderantrag“

Jahres-Bilanz 2017 der AW-Förderprogramme: 195.000 Euro für Clubhäuser, Sportgeräte, Schutzhütten, ...

Judokas groß beim Bonsai-Cup

(Pressetext Turnverein Bad Breisig)
Ende 2017 fand in Remagen der internationale Bonsai-Cup statt. In der Klasse U10 setzte ...

Förderprogramm „Wohnen in Orts- und Stadtkernen“ läuft

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Das Land Rheinland-Pfalz fördert die Stärkung ...

Schulanmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ im Schuljahr 2018/2019

Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ...

Fundgrube für Gemeindegeschichte in Brohl-Lützing eröffnet

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Die Ortsgemeinde Brohl-Lützing eröffnet unter der ehrenamtlichen ...

AW-Wirtschaftsförderung erweitert Beratungsangebot

Sprechtage zu Förderprogrammen für Firmen - Termine im Kreishaus Die Kreisverwaltung Ahrweiler baut das Serviceangebot ihrer Abteilung für ...

Dreckweg-Tag: Akteure können wieder planen

Die Landschaft von Müll befreien - Zeitraum vom 1. Februar bis 30. April Vereine, Gemeinden und Bürger können die kreisweite Saubermachaktion ...

Vollsperrung in Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig. Im Marienstätterweg in Bad Breisig wird am ...

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“ ...

Musikalisches Feuerwerk zum Jahreswechsel

Ensemble „Musici di Sayn“ bot festliches Silvesterkonzert in der Abteikirche Bendorf Sayn
Glanzvoll ging das alte ...

Rollentausch: Fotoworkshop für Jugendliche in der OKUJA

Der Arbeitskreis Viktoria lädt Jugendliche ab 14 Jahren zum Fotoworkshop „Rollentausch" mit Christian Lipowski ...

Wer präsentiert AW beim Rheinland-Pfalz-Tag?

Wer möchte den Kreis Ahrweiler beim Rheinland-Pfalz-Tag 2018 vertreten? Das fragt die Kreisverwaltung Ahrweiler. Das ...

Weihnachtsbäume und Grünabfälle werden eingesammelt

Start Mitte Januar – Bitte keine Plastiksäcke rausstellen – Bäume über zwei Meter zersägen Ab ...

Behindertenbeirat lobt Kindertagesstätte St. Hildegard

Kreis veranschlagt 1,2 Millionen Euro für Kinder mit Behinderungen Die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist ...

3 User online

Samstag, 20. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied