Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Komm und tanze mit!!

Bad Breisig

Dancing-Fitness des Turnvereins Bad Niederbreisig e.V. 06 stellt sich vor

Johanna, 12 Jahre alt ist gerade mal einen Monat aktiv beim Dancing-Fitness dabei und  findet nicht nur das Tanzen klasse, sondern fühlt sich auch schon nach so kurzer Zeit wohl in der Gruppe, die einmal wöchentlich gemeinsam in der Turnhalle im Haus der Begegnung tanzt. Das fröhliche Mädchen ist eine der jüngsten Teilnehmerinnen der Gruppe während die ältesten Teilnehmerinnen bereits Mitte 30 sind. Celine hört gerne Justin Biber und deshalb wird heute auf seine Musik getanzt. Das entspricht dem Konzept von Trainern Kerstin Kübler. Die erste halbe Stunde werden jede  Woche die Choreografien der letzten Wochen wiederholt und die nächste halbe Stunde wird auf eine neue Musik  auch eine neue Choreografie einstudiert. Das trainiert nicht nur den Körper, sondern auch die geistige Beweglichkeit.

Fitness Dance-mit einfachen bis schwierigen  Choreographien und aktueller Musik zu mehr Fitness und Spaß. Fitness steigern durch Tanzen? Na klar.  Durch die ständige Bewegung und wechselnde Geschwindigkeiten erhöht Tanzen die Kondition, die Fettverbrennung wird angeregt und neue Muskeln setzen mehr Energie um. Fitness Dance ist nicht nur geeignet für Tanz-Profis, sondern für alle, die ein bisschen Rhythmusgefühl haben und die sich gerne zu aktueller Musik bewegen und dabei Vergnügen und Sport verbinden. Der Zuschauer hat  den Eindruck; eine Fun-Tanzgruppe mit einer Mischung aus Fitness, Flexibilität, Choreografie und viel Spaß beim Tanzen. Einfach abschalten und in die Musik eintauchen. Aber der erste Eindruck täuscht. Hinter dieser Art von Sport steckt mehr. Koordination und Gleichgewicht sind ebenso erforderlich wie eine schnelle Auffassungsgabe bei der Umsetzung der Choreografien.
Trainerin Kerstin Kübler überrascht jede Woche mit einer neuen Choreografie und geht dabei aber auch gezielt auf die Musikwünsche der Teilnehmerinnen  ein; und die sind vielschichtig. Hier wird so ziemlich jede Art von Musik in Tanz umgesetzt:  Jazz, Folklore, Chartshits oder Oldies. Die Bewegungsabläufe wechseln zwischen schnell und langsam, Rhythmus- und Spannungswechsel, komplexe und komplizierte Bewegungen, leichte und anstrengende Bewegungen, schweißtreibend und entspannend.
Untereinander herrscht ein super Verhältnis und viel Spaß und Gemeinsamkeit, auch außerhalb der Tanzstunden. Das Alter spielt keine Rolle. Die Liebe zur Musik schweißt zusammen.  Es gibt auch schon mal öffentliche Auftritte. Karneval und Brunnenfest sind solche Momente und Gelegenheiten, um das Einstudierte zu präsentieren.
Wer gerne einmal mittanzen möchte, um zu testen, ob Fitness-Dancing eine Sportart ist, die den eigenen sportlichen Interessen entgegen kommt, kann gerne donnerstags, um 19.30 Uhr, in der Turnhalle im Haus der Begegnung, Bad Breisig, Koblenzer Straße 27, neben dem Kindergarten Sonnenschein, vorbeikommen und einfach mitmachen. Trainerin Kerstin Kübler steht auch gerne für Fragen telefonisch unter Tel.:  02633/473078 zur Verfügung.
Aber Achtung: Fitness-Dance kann süchtig machen :-)

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 21.05.2019 Neubürgerfest in Brohl – Lützing

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Willkommen in der Gemeinde! Ortsbürgermeister Michael R. Schäfer begrüßte ...

new: 20.05.2019 124.000 Euro mehr Landesförderung für Kreisstraßenbau

Erfolg für gemeinsame Initiative von Kreistag und Landrat Nach der neuen Förderstaffel des Verkehrsministeriums ...

new: 20.05.2019 Kreis ist zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest vorbereitet

Um einen eventuellen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest kurzfristig und erfolgreich bekämpfen zu können, hat die ...

new: 20.05.2019 Kreis beschließt Neubau der Wirftbachbrücke

Die Wirftbachbrücke wird im Zuge der Kreisstraße K 18 zwischen Wimbach und Barweiler komplett erneuert. Die ...

new: 20.05.2019 Kreis investiert in Straßenbau

Die Fahrbahn der Kreisstraße K 39 zwischen Kirchdaun und der Einmündung in die Landesstraße L 79 wird für ...

new: 20.05.2019 Kreisverwaltung veröffentlicht Rechenschaftsbericht zu Nachbar in Not

Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat den Rechenschaftsbericht 2018 zur Aktion „Nachbar in Not“ vorgelegt. Dank ...

new: 20.05.2019 Berufsbildende Schule erhält 3D-Drucker

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive #BBSAW4.0 erhält die Berufsbildende Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler einen 3D-Drucker ...

Gebührenpflichtige Schulbuchausleihe: Anmeldefrist endet am 31. Mai

Die Anmeldung für die gebührenpflichtige Schulbuchausleihe zum kommenden Schuljahr ist noch bis Freitag, 31. Mai 2019 ...

AWB informiert: Bauschutt ist kein Restmüll

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Ahrweiler informiert, dass immer öfter unbelasteter Bauschutt in den ...

Beschwerde der Sinziger Wählerunion (SWU)

 wegen Nichtzulassung zu Wahlen zurückgewiesen Die Beschwerden der Vorsitzenden der SWU gegen die Nichtzulassung ...

Belgische Pralinen und viele Kostbarkeiten

aus den Schatzkammern reicher Handelsstädte Auch in diesem Jahr machte sich die katholische Frauengemeinschaft Bad Breisig wieder auf den Weg zu einer ...

Wanderführer der Vulkanregion Laacher See unterwegs…

Erkundungstour im Tuffsteinzentrum Weibern Der Kreis der Burg- und Wanderführer der Vulkanregion Laacher See setzt sich ...

Landrat ruft Bürger zu Wahlen auf

Möglichkeit der Briefwahl nutzen - Urnengänge für Europarlament, Kreistag und in den Kommunen Die Wahlen zum ...

Laachus – jetzt überall mit dabei…

das neue Kuscheltier ist ab sofort erhältlich!
Mystisch brechen die ersten Sonnenstrahlen durch die Dämmerung und ...

RE5 hält derzeit nicht mehr durchgehend in Sinzig und Bad Breisig

 - Landrat schaltet SPNV in Koblenz ein Landrat Dr. Jürgen Pföhler hält den aktuellen Wegfall des Haltes ...

Homepage der attraktiven “Deutschen Vulkanstraße”

künftig auch in englischer Version online
Serviceangebot für internationale Gäste erweitert ...

8 User online

Mittwoch, 22. Mai 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied