Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Konstiuierende Sitzung: Neuer Kreistag erstmals zusammen getreten

Kreis Ahrweiler

Der Kreistag des Kreises Ahrweiler ist in die neue Wahlperiode bis 2024 gestartet. In der konstituierenden Sitzung wählten die Mandatsträger die Kreisbeigeordneten sowie die Mitglieder der Ausschüsse. Die neuen Kreisbeigeordneten sind demnach Horst Gies, Friedhelm Münch und Christina Steinhausen. Landrat Dr. Jürgen Pföhler gratulierte den wieder und neu gewählten Kreisbeigeordneten sowie allen neuen und alten Kreistagsmitgliedern zur Wahl: „Ihnen allen biete ich meine konstruktive Zusammenarbeit an und freue mich auf eine produktive Wahlperiode, in der wir uns gemeinsam für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger im Kreis einsetzen", so Pföhler.

Landrat Dr. Jürgen Pföhler mit den neuen Kreisbeigeordneten Friedhelm Münch, Christina Steinhausen und Horst Gies (von links). Foto: Bernhard Risse

Ehrungen gab es für vier Abgeordnete, die bereits seit 25 Jahren Mitglied des Kreistages sind: Charlotte Hager, die jetzt aus dem Kreistag ausgeschieden ist, Guido Ernst, Fritz Langenhorst und Karl-Heinz Sundheimer. Pföhler überreichte ihnen für ihr Engagement die Ehrenurkunde des Landkreistags Rheinland-Pfalz und bedankte sich für die aktive Mitarbeit im Kreistag: „Gerade in unserer heutigen Zeit ist ein solches ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Allgemeinheit nicht selbstverständlich.“

Ebenfalls aus dem Kreistag ausgeschieden sind Prof. Dr. Frank Bliss, Doris Bruch, Heinz-Peter Hammer, Sabine Hecker, Werner Jahr, Frank Jürgensen, Iris Loosen, Stefan Petri, Peter Ropertz, Ingo Terschanski und Marion Morassi.  Acht der ausscheidenden Mitglieder waren zehn Jahre oder länger dabei: Christel Ripoll (20 Jahre), Markus Becker, Richard Keuler (beide 15 Jahre), Werner Gail (14 Jahre), Markus Schlagwein (12 Jahre), Ralf Degen, Andrea Literski-Haag und Jens Schäfer (alle 10 Jahre). Landrat Dr. Jürgen Pföhler dankte ihnen allen für ihr politisches Engagement. Über teilweise mehrere Jahrzehnte hätten die AW-Kreistagsmitglieder verantwortungsvolles Handeln mit bestmöglichen Entscheidungen für die Menschen im Kreis Ahrweiler bewiesen. Die ausgeschiedenen Mitglieder erhielten eine Dankurkunde sowie das Glaswappen des Kreises.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 13.12.2019 Realschule Calvarienberg / Spende Wunschbaum

Schüler der Realschule Calvarienberg erfüllten Wunschbaum-Wünsche im Wert von 260 ...

new: 13.12.2019 Umweltschutz in der Landwirtschaft: Kreis ist Modellregion für Kooperations-Proj

Das Landwirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz hat den Kreis als eine von 3 Regionen für das Modellvorhaben ...

new: 13.12.2019 Nikolaus-Mittagstisch im Evangelischen Gemeindehaus Remagen

Genau am Nikolaustag wurde zum monatlichen Mittagstisch ins Evangelische Gemeindehaus Remagen eingeladen. Und wie der heilige Nikolaus überraschte auch die ...

new: 13.12.2019 Kurpark Bad Neuenahr: Kreisverwaltung genehmigt Auslagerung der Orchestermuschel

Die Untere Denkmalschutzbehörde der Kreisverwaltung hat der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler die Genehmigung für den ...

new: 13.12.2019 Neue Grundausbildung beim THW Ahrweiler gestartet

Probestunde und Einstieg in Grundausbildung weiterhin möglich
Vier Leute haben beim Technischen Hilfswerk (THW) in ...

Mittagstisch in Unkelbach mit „Schemmes un Appelmus“

Ende November am Freitagmittag um 12:00 Uhr im Feuerwehrhaus von Unkelbach. Dort trafen sich 25 Bürgerinnen und Bürger ...

16 neue Angler im Kreis

16 von 17 Teilnehmern haben die Fischerprüfung vor dem Prüfungsausschuss des Kreises Ahrweiler bestanden. Fast alle ...

Geänderte Öffnungszeiten rund um Weihnachten und Neujahr

Rund um den Jahreswechsel gelten in der Kreisverwaltung Ahrweiler sowie in den Außenstellen der Kraftfahrzeug-Zulassung ...

Neue Direktverbindung Remagen-Berlin

Mit dem Fahrplanwechsel der Bahn am 16. Dezember erhält Remagen eine Direktverbindung nach Berlin. Darauf weist die ...

Kreis möchte Ahr renaturieren

Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat den Kreis- und Umweltausschuss darüber informiert, dass der Kreis einen Antrag ...

Next Stop: Job – Studierende treffen Arbeitgeber der Region

Bereits seit 2015 lernen Studierende und Hochschulabsolventen bei der Veranstaltungsreihe "Next Stop: Job" potenzielle Arbeitgeber aus der Region ...

Grandios und lustig:

Peter Nüesch und zwei Ausnahmepianistinnen im Laacher Forum zu Gast  
Ja, lange hatten sie Peter Nüesch ...

„Die geheime Mission des Kardinals“:

Rafik Schami im Laacher Forum stellt neuen Roman vor
 Des erzählerischen Schreibens mächtig, las Rafik Schami ...

Zuständigkeitswechsel beim Bildungs- und Teilhabepaket für Kinder

Das Starke-Familien-Gesetz der Bundesregierung, das seit dem 1. August in Kraft ist, bringt für Familien Verbesserungen ...

Kreative Köpfe und gute Ideen aus dem Kreis gesucht

Die Bewerbungsphase zum Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2020 ist gestartet. Gesucht werden Ideen, die in neuartige Produkte, ...

Nees Zuschussprogramm für Unternehmen der gewerblichen Hotellerie

Kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Hotellerie werden ab sofort bei Maßnahmen zur Verbesserung ihres Angebots ...

13 User online

Sonntag, 15. Dezember 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied