Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Lichterfest in Hain - Standbetreiber gesucht!

Brohltal

Für das Lichterfest in Hain sucht das Kulturbüro der Verbandsgemeinde Brohltal noch Interessenten, die Lust und Zeit haben sich und ihre Waren mit einem Verkaufsstand zu präsentieren. Von Likören, Dekorationsartikel über Kerzen, Kleidung und vielem mehr sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Im Rahmen der Kultur- und Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“ findet am Samstag, den 29. Juli 2017 wieder das bezaubernde Lichterfest in Niederdürenbach-Hain statt. Um 11.00 Uhr beginnt das bunte Markt- und Festtreiben mit neuem Konzept und findet mit dem großen Feuerwerk von der Burg Olbrück um 23.00 Uhr seinen grandiosen Abschluss. Ein vielfältiges Kultur- und Erlebnisprogramm für kleine und große Besucher rundet das glanzvolle Fest ab.

Der Weg führt die Besucher durch verschiedene Welten in den Straßen und Höfen vom verwunschenen Örtchen Hain und entführen die Besucher in eine Welt der Fantasie. Zauberer, Stelzenläufer, mystische Wesen kreuzen den Weg durch die buntgeschmückten Straßen, entlang verwunschener Höfe und Marktständen.
Wenn es dunkel wird, gleicht der Ort am Fuße der Burg Olbrück einem glanzvollen Lichtermeer. Buntes Markttreiben mit Kunst- und Handwerksständen in den Gassen. Der sommerliche Duft fantasievoller Speisen lädt zum Verweilen ein. Als Höhepunkt der fantastischen Reise folgt der Vulkanausbruch. Ein eindrucksvolles Schauspiel von Lichtprojektion und Feuerwerk.

Interessierte Standbetreiber melden sich bitte bei Frau Dani Bell, Kulturbüro der Verbandsgemeinde Brohltal, Tel. 02636/9740712 oder per E-Mail bei dani.bell @ brohltal.de.

Die Organisatoren des Lichterfestes freuen sich über eine gute Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Ständen.

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 17.01.2018 Viele Bestellungen für Bio- und PLuS-Tonnen: AWB bittet um Geduld

Zwischenzeitlich Restmüll- und Biosäcke benutzen - Infos im Abfallratgeber Beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis ...

new: 17.01.2018  „Wir freuen uns über jeden Förderantrag“

Jahres-Bilanz 2017 der AW-Förderprogramme: 195.000 Euro für Clubhäuser, Sportgeräte, Schutzhütten, ...

new: 17.01.2018 Judokas groß beim Bonsai-Cup

(Pressetext Turnverein Bad Breisig)
Ende 2017 fand in Remagen der internationale Bonsai-Cup statt. In der Klasse U10 setzte ...

Förderprogramm „Wohnen in Orts- und Stadtkernen“ läuft

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Das Land Rheinland-Pfalz fördert die Stärkung ...

Schulanmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ im Schuljahr 2018/2019

Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ...

Fundgrube für Gemeindegeschichte in Brohl-Lützing eröffnet

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Die Ortsgemeinde Brohl-Lützing eröffnet unter der ehrenamtlichen ...

AW-Wirtschaftsförderung erweitert Beratungsangebot

Sprechtage zu Förderprogrammen für Firmen - Termine im Kreishaus Die Kreisverwaltung Ahrweiler baut das Serviceangebot ihrer Abteilung für ...

Dreckweg-Tag: Akteure können wieder planen

Die Landschaft von Müll befreien - Zeitraum vom 1. Februar bis 30. April Vereine, Gemeinden und Bürger können die kreisweite Saubermachaktion ...

Vollsperrung in Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig. Im Marienstätterweg in Bad Breisig wird am ...

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“ ...

Musikalisches Feuerwerk zum Jahreswechsel

Ensemble „Musici di Sayn“ bot festliches Silvesterkonzert in der Abteikirche Bendorf Sayn
Glanzvoll ging das alte ...

Rollentausch: Fotoworkshop für Jugendliche in der OKUJA

Der Arbeitskreis Viktoria lädt Jugendliche ab 14 Jahren zum Fotoworkshop „Rollentausch" mit Christian Lipowski ...

Wer präsentiert AW beim Rheinland-Pfalz-Tag?

Wer möchte den Kreis Ahrweiler beim Rheinland-Pfalz-Tag 2018 vertreten? Das fragt die Kreisverwaltung Ahrweiler. Das ...

Weihnachtsbäume und Grünabfälle werden eingesammelt

Start Mitte Januar – Bitte keine Plastiksäcke rausstellen – Bäume über zwei Meter zersägen Ab ...

Behindertenbeirat lobt Kindertagesstätte St. Hildegard

Kreis veranschlagt 1,2 Millionen Euro für Kinder mit Behinderungen Die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist ...

Luftraum Köln/Bonn: Landrat befürchtet massive Zunahme des Fluglärms

Auswirkungen „völlig inakzeptabel“ - Landesregierung eingeschaltet Durch die Ausweitung des regionalen ...

3 User online

Donnerstag, 18. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied