Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Pflegestützpunkt gibt in Corona-Zeiten telefonisch Rat und Unterstützung

Bad Neuenahr-Ahrweiler

In den Zeiten der Kontaktbeschränkungen durch die Pandemie leiden viele Menschen unter der Situation, nur wenige persönliche Kontakte wahrnehmen zu können.

Dies ist auch sehr deutlich spürbar in der alltäglichen Arbeit der Pflegeberater im Pflegestützpunkt Bad Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft.

Trotz der Umstände in der jetzigen Zeit, nicht wie sonst üblich, die Beratungen im Rahmen eines Hausbesuches oder im Pflegestützpunkt persönlich wahrzunehmen, sind Ute Remshagen und Dieter Germscheid täglich für die Menschen da.

Fotos: Privat

Mit der Telefon- oder auch Online-Beratung haben Ute Remshagen und Dieter Germscheid eine Alternative gefunden, dennoch ihre Beratungsgespräche in einer geschützten und vertrauensvollen Atmosphäre zu führen.

Der Pflegestützpunkt informiert und berät Menschen über mögliche Hilfen im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich.

Ute Remshagen: „Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail! Kostenfrei und neutral helfen wir Ihnen weiter, etwa bei Hilfeangeboten unterschiedlicher Anbieter und Einrichtungen. Das können zum Beispiel Fragen um ambulante Pflegedienste, Essen auf Räder, Hilfsmittel, Hausnotruf, Selbsthilfegruppen, Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege, Betreutes Wohnen sowie Einrichtungen der vollstationären Pflege betreffen.“

Auf Wunsch unterstützen Ute Remshagen und Dieter Germscheid bei Ermittlung des Hilfebedarfes, Organisation der Hilfen rund um Hilfe- und Pflegebedürftigkeit, Finanzierungsmöglichkeiten, Beantragung der Leistungen – Pflegeversicherung, Grundsicherung im Alter, Hilfe zur Pflege o.ä.

Außerdem ist der Pflegestützpunkt die Vermittlungsstelle für weiterführende Hilfen, wie Amt für soziale Angelegenheiten, Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamtes, Amtsgericht und sonstige Beratungsdienste oder Selbsthilfegruppen.

 

Ute Remshagen und Dieter Germscheid

Pflegestützpunkt für die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und Gemeinde Grafschaft

Bahnhofstr. 5

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641 / 75 98 50

ute.remshagen@pflegestuetzpunkte-rlp.de

dieter.germscheid@pflegestuetzpunkte-rlp.de

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 17.04.2021 Coronavirus: 23 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 23 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: neun in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, vier in der Stadt ...

new: 16.04.2021 Coronavirus: 28 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 28 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: sechs in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, zwei in der Stadt Remagen, vier in der Stadt Sinzig, ...

new: 16.04.2021 AstraZeneca-Zweitimpfungen ab 19. April im Landesimpfzentrum

– Wichtige Informationen Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben sich am Dienstag, 13. April 2021, ...

new: 16.04.2021 Gemeinsam für den Radverkehr:

Auftakt zur Machbarkeitsstudie der Pendler-Radroute zwischen Koblenz und der Landesgrenze NRW Koblenzer Planungsbüro Sweco ...

Coronavirus: 30 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 30 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: zehn in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, zwei in der Stadt ...

„30.000er-Marke überschritten“ – Rund 1800 Impfungen zusätzlich am Wochenende

Sonderimpfaktion im Landesimpfzentrum Grafschaft-Gelsdorf Am kommenden Samstag und Sonntag können im Landesimpfzentrum in ...

Kreis muss zum zweiten Mal die Notbremse ziehen

Inzidenz in den vergangenen zwölf Tagen um 90 Prozent gestiegen
Erneut hat die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Ahrweiler ...

Coronavirus: 20 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 20 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: sieben in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, jeweils drei in den ...

Gedenken für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Landrat ruft zu einem Zeichen der Verbundenheit auf
Am Sonntag, 18. April, findet in Berlin die „Zentrale ...

Coronavirus: 15 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 15 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: sieben in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, jeweils drei in der ...

Nächster Halt: Arbeitsplatz!

Digitale Veranstaltungsreihe: Studierende treffen Arbeitgeber der Region
Was kommt nach dem Studium? Diese Frage stellt sich ...

Impfkampagne im Kreis nimmt weiter Fahrt auf

Landesimpfzentrum in dieser Woche nahezu im Vollastbetrieb Aufgrund einer erweiterten Impfstoff-Kontingentierung des Landes Rheinland-Pfalz kann das ...

Coronavirus: Zwölf Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwölf Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: sechs in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, vier in der ...

Kindertagesstätten erhalten 2,3 Millionen Euro zusätzlich

Jugendhilfeausschuss verabschiedet Konzept zum Sozialraumbudget
Mit der Umsetzung des neuen Kita-Gesetzes Rheinland-Pfalz ...

Coronavirus: 20 Neuinfektionen im Kreis

Über 6000 Schnelltests in DRK-Teststationen in der vergangenen Woche Im Rahmen der Aktion "Schnelltests für alle" ...

Coronavirus: 29 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 29 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: zehn in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, sechs in der Stadt ...

9 User online

Sonntag, 18. April 2021

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.6.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied