Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Wie die Indianer!

Bad Breisig

Bad Breisig. Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Bad Breisig bot diesen Sommer, vom 12. – 13.08.2015 eine Ferienfreizeit für Kinder von 6-12 Jahre mit dem Motto „Wie die Indianer“ am Hasenberg in Bad Breisig an. 11 Indianer nahmen daran teil. Die Freizeit wurde von Sascha Hennrichs geleitet. Tatkräftigt unterstützt wurde er von Anerkennungspraktikantin Lara Reuter und Ehrenamtlerin Lisa Steinbach.
 

Sascha erklärt den Kids wie man Feuer macht

Alles begann mit einer kleinen Begrüßungsrunde, in der die Kinder sagen konnten, was sie sich zu dem Thema wünschen und was sie bereits von den Indianern wissen. Nach einer kleinen Erkundungstour im Wald und dem Bau einer kleinen Hütte, brachte Oberindianer Sascha ihnen die verschiedenen ‚Messertypen‘ näher und erklärte bei jedem einzelnen, was man beachten muss und wofür es geeignet ist. Dann folgte eine kleine Einführung in die Welt des Schnitzens, bevor die Indianer begannen ihre eigenen Pfeile und Bögen herzustellen.

Mädchen beim Schnitzen


Jedes Kind gab sich selbst einen Indianernamen wie Regenbogen oder kleiner Dachs, ganz nach seinem Geschmack.
Um 11.30 Uhr entfachten die Indianer ein tolles Feuer über dem später gemeinsam leckeres Stockbrot und Würstchen gegrillt wurden. Dazu gab es Möhren, Tomaten und Gurken.  
Bis 14 Uhr gab es dann für alle Freispiel oder Üben eigenem Pfeil und Bogen, auf einer selbstgemalten Zielscheibe.  
Am nächsten Tag stand der Bau einer Schwitzhütte auf dem Programmpunkt. Trotz dem heißen Wetter, machten alle Indianer mit und nach fast zwei Stunden entstand mit ein paar Ästen und Decken, ein echtes indianisches Gebäude.

Beim gemeinsamen Mittagessen gab es neben Würstchen und Stockbrot, Folienkartoffeln und selbstgemachter Kräuterquark. Später wurde noch ein wenig in der Hütte getrommelt und zum Schluss gab es für die Indianer eine nette Abkühlung mit Wasser. Alle Kinder hatten viel Spaß und präsentierten den Eltern stolz ihren eigenen Bogen und ihre Pfeile.

Der Dank der Jugendpflege der VG Bad Breisig geht an Sascha Hennrichs für die tolle Umsetzung des Projektes, an Lisa Steinbach für die Unterstützung und an das Landesjugendamt und die Kreisverwaltung für die Förderung.

Weitere Informationen und Bilder gibt es bei der Jugendpflege Bad Breisig unter 02633/4729232, jugendpflege@bad-breisig.de oder auf der Homepage www.jugend-bad-breisig.de

 

 

Login

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 21.01.2018 Schulungsinitiative Demenz im Landkreis Ahrweiler

Fünfteiliger Grundkurs ab 21. Februar in Bad Neuenahr-Ahrweiler Demenz ist eine der häufigsten Krankheiten im hohen ...

new: 21.01.2018 BAföG-Stelle ein Tag geschlossen

Die BAföG-Stelle der Kreisverwaltung Ahrweiler (Schüler-BAföG und Aufstiegs-BAföG) ist am Dienstag, 30. ...

new: 21.01.2018 Agrarförderung: Info-Termin zum eAntrag

Landwirte müssen ihre Anträge auf Agrarförderung vollständig auf elektronischem Weg stellen (eAntrag). Dazu ...

new: 21.01.2018 „Unser Dorf“: Anmelden für 2018

Dörfer, Vereine sowie Aktivitäten für Jugend und Familien bewerten und belohnen Die Vorbereitungen für ...

new: 21.01.2018 Neues Schuljahr: Bei Engpässen greift Nachmeldeverfahren

Realschulen plus und Gymnasien sowie die IGS Remagen informieren Eltern von angehenden Fünftklässlern Die Informationsveranstaltungen der ...

new: 21.01.2018 Verstrickungen auch in 2018 - Wollspenden sind willkommen

Die Strickerinnen vom Strickcafé treffen sich wöchentlich zum Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr. ...

45.000 Bescheide für Abfallgebühren kommen Ende Januar

Neu: Basisgebühr, Leerungsgebühr und Rückvergütung für Altpapier Ende Januar versendet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler ...

Viele Bestellungen für Bio- und PLuS-Tonnen: AWB bittet um Geduld

Zwischenzeitlich Restmüll- und Biosäcke benutzen - Infos im Abfallratgeber Beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis ...

„Wir freuen uns über jeden Förderantrag“

Jahres-Bilanz 2017 der AW-Förderprogramme: 195.000 Euro für Clubhäuser, Sportgeräte, Schutzhütten, ...

Judokas groß beim Bonsai-Cup

(Pressetext Turnverein Bad Breisig)
Ende 2017 fand in Remagen der internationale Bonsai-Cup statt. In der Klasse U10 setzte ...

Förderprogramm „Wohnen in Orts- und Stadtkernen“ läuft

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Das Land Rheinland-Pfalz fördert die Stärkung ...

Schulanmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ im Schuljahr 2018/2019

Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ...

Fundgrube für Gemeindegeschichte in Brohl-Lützing eröffnet

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Die Ortsgemeinde Brohl-Lützing eröffnet unter der ehrenamtlichen ...

AW-Wirtschaftsförderung erweitert Beratungsangebot

Sprechtage zu Förderprogrammen für Firmen - Termine im Kreishaus Die Kreisverwaltung Ahrweiler baut das Serviceangebot ihrer Abteilung für ...

Dreckweg-Tag: Akteure können wieder planen

Die Landschaft von Müll befreien - Zeitraum vom 1. Februar bis 30. April Vereine, Gemeinden und Bürger können die kreisweite Saubermachaktion ...

Vollsperrung in Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig. Im Marienstätterweg in Bad Breisig wird am ...

1 User online

Sonntag, 21. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied