Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Bad Breisig



Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“ zwischen den Ortsteilen Brohl und Lützing

Brohl-Lützing. Am 22.12.2017 ist es zu einem erneuten starken Erdrutsch im „Lammertal“ gekommen. Obwohl der Bereich zwar zwischenzeitlich vom Geröll geräumt werden konnte, kommt es durch die feuchte Witterung immer wieder zu kleineren Abbrüchen.

Allgemeine Hochwasserinformationen der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig

Bad Breisig

1. Informieren Sie sich über das Ansteigen des Rheinpegels und über eine mögliche Hochwassergefahr.
In den Hörfunkprogrammen SWR, RPR werden stündlich in den Nachrichten diesbezüglich Informationen gegeben (06:00 – 22:00 Uhr, bzw. 00:00 – 24:00 Uhr). Vorhersagen um 07:00 Uhr, 13:00 Uhr und 19:00 Uhr.

Südwestvideotext Tafel 801 von 10:00 – 22:00 Uhr (alle zwei Stunden) mit aktualisierten Vorhersagen um 07:30 Uhr, 12:30 Uhr und 18:30 Uhr (Rhein).

Internet:         www.hochwasser-rlp.de

für mobile Endgeräte:    m.hochwasser-rlp.de

Aktuelle und zurückliegende Wasserstände erfahren Sie über automatische Ansagegeräte:
Pegel Koblenz:    0261 1 94 29
Pegel Andernach:    02632 1 94 29

Aktion Weihnachtswunschbaum - Ein herzliches Dankeschön!

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Rheinschiene/ Bad Breisig: Auch in diesem Jahr möchte sich die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig bei den „Engeln ohne Flügel“ bedanken, die sich an der Aktion „Weihnachtswunschbaum“ beteiligt haben und die Wünsche der Kinder und Jugendlichen erfüllt haben, deren Familien dies aus finanziellen Gründen oder aufgrund eines Schicksalsschlages nicht tun können.

Bad Breisig: Ausbau des Breitbandnetzes verzögert sich

Bad Breisig

•    Tiefbauarbeiten dauern an
•    Inbetriebnahme bis Ende Januar 2018
Saffig, 18. Dezember 2017

Der Ausbau des Breitbandnetzes in Bad Breisig dauert doch länger als geplant. Westnetz, der Verteilnetzbetreiber von innogy im Westen Deutschlands, hatte für die Verlegung von sechs Kilometer Glasfaserkabel und die Erschließung von 22 Kabelverzweigern zunächst eine Fertigstellung der Arbeiten bis Ende des dritten Quartals 2017 angekündigt. Steffen Heise, zuständiger Netzplaner beim Energieunternehmen, erklärt: „Aufgrund von Arbeiten im Mittel- und Niederspannungsbereich ist es in Oberbreisig in der Hubertusstraße zu einem größeren Arbeitsaufwand gekommen.“

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Oberbreisig muss die Eifelstraße zwischen Anwesen Nr. 83 bis 87 weiterhin voll gesperrt bleiben.
Die Vollsperrung ist für die Aufstellung eines Baukrans erforderlich, da dieser auf dem Grundstück wegen der Hanglage nicht aufgestellt werden kann.
Der Bauherr weist darauf hin, dass die Sperrung aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse sowie Betriebsferien noch bis zum 19. Februar 2018 erforderlich ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Baumaßnahme und Parksituation in der Hubertusstraße

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Die Baustelle in der Hubertusstraße wird seitens der ausführenden Firma über die Weihnachtspause zwischen dem 23.12.2017 und dem 07.01.2018 so hergerichtet, dass die Anlieger ihr Grundstück erreichen können. Über die Winterzeit wird in der Hubertusstraße ein halbseitiges Parkverbot errichtet, so dass nur noch auf der Hangseite geparkt werden darf und der kommunale Winterdienst bei Schnee und Eis ungehindert räumen kann.

Straßenreinigung und Schneeräumung - Anlieger sind generell zuständig -

Bad Breisig

VG Bad Breisig. Aufgrund der aktuellen Wetterlage weist die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig darauf hin, dass die Räumung der Gehwege von Schnee und Eis Aufgabe der jeweiligen Anlieger ist.

Dies gilt auch dort, wo die Fahrbahn durch den kommunalen Winterdienst geräumt wird.

Vollsperrung im Bereich der Rheinstraße / Eisenbahnbrücke

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing. In der Brohltalstraße, Josef-Leusch-Straße sowie Rheinstraße werden derzeit Straßenbauarbeiten zum Breitbandausbau durchgeführt.
Im Rahmen dieser Baumaßnahme ist es erforderlich, den Straßenabschnitt im Bereich der Eisenbahnbrücke in der Rheinstraße für den Durchgangsverkehr voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist kurzfristig darauf hin, dass die Sperrung von Montag, 11. Dezember bis voraussichtlich Mittwoch, 20. Dezember notwendig ist.
Die Umleitungsstrecke wird entsprechend von der bauausführenden Firma ausgeschildert. Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Rathaus Bad Breisig - Geänderte Öffnungszeiten

Bad Breisig

Berichte aus dem Rathaus

Am Freitag, dem 08. Dezember 2017, ist die Verbandsgemeindeverwaltung ab      11.00 Uhr wegen dringender technischer Wartungsarbeiten geschlossen. Ab Montag, dem 11. Dezember 2017 ist das gesamte Rathaus-Team wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung
Bad Breisig

 

Die Dienststellen des Vermessungs- und Katasteramtes Osteifel-Hunsrück

Bad Breisig

in 56727 Mayen, Am Wasserturm 5a sowie in 55469 Simmern, Hüllstraße 7-9 sind am Donnerstag, den 07. Dezember 2017 aus innerbetrieblichen Gründen ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen. An diesem Tag ist auch keine telefonische Erreichbarkeit gewährleistet.
Die externe Servicestelle des Vermessungs- und Katasteramtes Osteifel-Hunsrück bei der Kreisverwaltung Ahrweiler in 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30 hat an

Einrichtung von Halteverboten zur Durchführung des Winterdienstes

Bad Breisig

Für die Wintermonate Dezember 2017 bis einschließlich März 2018 wird in den Ortsdurchfahrten:

•    Kirchdaun, Scheidskopfstraße (K 39), Einmündung Kirchstraße bis Einmündung Brunnenstraße
•    Heppingen, Schulstraße (L 80), Einmündung Burgstraße bis Spielplatz
•    Oeverich (L 79) von der Einmündung L 80 bis zur Einmündung Josefstraße

Vollsperrung im Bereich der Straße „Im Lammertal“

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing. In der Lützinger Straße im Ortsteil Brohl werden derzeit Straßenbauarbeiten im Rahmen der Gas- und Wasserleitungserneuerung durchgeführt.
Im Rahmen dieser Baumaßnahme ist es zusätzlich erforderlich, die Straße „Im Lammertal“ für den Durchgangsverkehr voll zu sperren. Aufgrund erforderlicher Umbindungsarbeiten muss die Straße „Im Lammertal“ am Einmündungsbereich zur Lützinger Straße auf voller Breite geöffnet werden.

Vollsperrung in der Straße „Am Weiher“

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Waldorf. Zur Durchführung einer Baumaßnahme (Gashauptrohrerweiterung) ist es erforderlich, die Straße „Am Weiher“ von Anwesen Nr. 2 bis 6 voll zu sperren.

Die bauausführende Firma weist darauf hin, dass die Sperrung von Montag, 4. Dezember bis voraussichtlich Freitag, 22. Dezember notwendig ist.
Die Umleitungsstrecke wird entsprechend von der bauausführenden Firma ausgeschildert. Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Wahlplakatierung an Lichtmasten der B9 durch Beschluss untersagt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Die Wahlplakatierung zur vergangenen Bundestagswahl und die Entfernung von Wahlplakaten durch das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde war in den vergangenen Wochen immer wieder Thema in den städtischen Fraktionen und Gremien, in den lokalen Medien sowie in diversen Leserbriefen.
Zuletzt wurde im Stadtrat am 24. Oktober von Rolf Henzgen, SPD-Fraktion, behauptet, eine Rechtsgrundlage für die Entfernung von Plakaten entlang der B 9 bzw. ein Verbot zur Anbringung von Plakaten an den Lichtmasten an der B 9 bestehe nicht.

Seit 40 und seit 25 Jahren für den Kreis Ahrweiler tätig

Bad Breisig

Zehn Dienstjubilare sind in der Kreisverwaltung Ahrweiler gewürdigt worden. Vier der Kolleginnen und Kollegen blicken auf 40 Jahre Tätigkeit für den Kreis beziehungsweise im öffentlichen Dienst und erhielten die entsprechenden Urkunden, verbunden mit dem ausdrücklichen Dank von Landrat Dr. Jürgen Pföhler. Gleiches gilt für sechs Frauen und Männer, die seit 25 Jahren für den Kreis arbeiten.

Gratulation: die 40- und 25-jährigen Dienstjubilare im Kreishaus im Beisein von Landrat sowie Vertretern der Personalabteilung

Freies Surfen im Rathaus in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Im Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig steht seit vergangener Woche ein kostenloser und ohne Passwort nutzbarer WLAN-Zugang für die Besucherinnen und Besucher zur Verfügung.
Der öffentliche Internetzugang kann im gesamten Verwaltungsgebäude von allen WLAN-fähigen Geräten genutzt werden. Dafür muss der Benutzer das Smartphone oder Tablet mit dem WLAN-Netzwerk „freifunk-myk.de“ verbinden und kann dann das Internet ohne Zeitbegrenzung nutzen. Nach dem einmaligen Einloggen stellt das Gerät zukünftig zu allen durch die nichtkommerzielle Freifunk-Initiative – auch überregional- angebotenen Hotspots eine Verbindung her.


299 Artikel (19 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

„Bunkerstraße“ wegen Krötenwanderung gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Marienthal und Holzweiler ist ab sofort für den Pkw-Verkehr gesperrt. Grund: Die ...

Schule in Adenau: Neue Heizung soll 50 Prozent Energie einsparen

Die Hocheifel-Realschule plus mit der Fachoberschule Adenau erhält eine komplett neue Heizungsanlage. Die ...

Brennholzbestellungen in Waldorf - Öffentliches Losverfahren -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Waldorf: Die Anmeldungen in Waldorf sind erfolgt und die ...

Aufruf zum Einreichen von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Unter dem Motto „weltoffen und regional verwurzelt“ stellt die LAG Rhein-Eifel im Jahr 2018 insgesamt 15.000,- Euro zur Förderung von ...

Firmgruppe aus Altenahr spenden über 400 Euro der „Ahrweiler Tafel“

Im Rahmen der Firmvorbereitung in Altenahr haben 7 Firmlinge 12 Kuchen gebacken, die nach der Sonntagsmesse in Altenahr für ein soziales Projekt ...

Wershofen: Schadstoffsammlung erst in April

Die erste Schadstoffsammlung in Wershofen in diesem Jahr findet am Dienstag, 10. April, statt. Im Abfallratgeber 2018 hat sich ...

Kindertagesstätten: Bis zu 50 Prozent Ganztagsplätze

Kreis Ahrweiler plant dieses Jahr 15 Millionen Euro für die Tagesstätten ein - 511 zusätzliche U3-Plätze ...

Unser Dorf hat Zukunft - Aufruf zur Teilnehme -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Auch im Jahr 2018 wird wieder der Wettbewerb „Unser Dorf hat ...

Unternehmensnachfolge frühzeitig planen

AW-Wirtschaftsinfo erscheint künftig quartalsweise Unternehmensnachfolgen gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch im ...

Verwalter für Geschirrmobile gesucht

Wer möchte ein Geschirrmobil verwalten? Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hält kreisweit zwei dieser Anhänger bereit, die mit ...

Für Heizöltanks gilt die Meldepflicht

Neue Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Alle Heizölanlagen mit mehr als 220 Liter ...

Unterschriftenaktion pro Ahrtalbahn nutzen

Die Online-Unterschriftenaktion des Kreises Ahrweiler zur Ahrtalbahn verbucht aktuell 3.330 Unterschriften von Bürgern. Mit ...

Kreative Bastelideen bereichern ehrenamtliche Seniorenarbeit

Teilnehmerinnen treffen sich erneut am 3. Juli zum Kreativworkshop in Bad Neuenahr
An kreativen Ideen fehlt es nicht. Acht im ...

Sind Firmen fit für die Digitalisierung?

Sprechtag: „Readiness-Check“ ermittelt den Reifegrad Wie weit sind Firmen auf dem Weg zur Digitalisierung? Welche Schritte wollen sie als ...

Vorsprung Digital für Firmen im Kreis Ahrweiler

Kreis und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Betriebe können kostenfrei zugreifen Firmen im Kreis ...

Heizung, Leuchten, Türen: Firmenaufträge für 133.000 Euro an Kreis-Schulen

Drei Firmenaufträge für Erneuerungsarbeiten an Schulen in Kreisträgerschaft hat der Werksausschuss des ...

3 User online

Montag, 16. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied