Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Bad Breisig



Vollsperrung der Gemeindestraße „Lammertal“ in Brohl-Lützing am 14.11.2017

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing: Die Ordnungsbehörde der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig weist darauf hin, dass die Gemeindestraße „Lammertal“ in Brohl-Lützing am Dienstag, dem 14.11.2017, von 08.00 und 16.00 Uhr, zwischen Brohl (ab Einmündungsbereich Lützinger Straße – Lammertal) bis Lützing (Ecke Hauptstraße, Auf der Ansatz, Lammertal) für den Straßenverkehr gesperrt wird. Während dieser Zeit werden durch ein geologisches Büro Bohrungsarbeiten im Fahrbahnbereich durchgeführt.
Wir bitten die betroffenen Bürger um Beachtung.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Oberbreisig ist es erforderlich, die Eifelstraße zwischen Anwesen Nr. 83 bis 87 voll zu sperren.
Die Vollsperrung ist für die Aufstellung eines Baukrans erforderlich, da dieser auf dem Grundstück wegen der Hanglage nicht aufgestellt werden kann.
Die Maßnahme war ursprünglich für den Zeitraum vom 1. Oktober bis 13. November angesetzt.

Baumpflegemaßnahmen werden durchgeführt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: In der Woche vom 13. – 17. November 2017 (46. KW) werden im Kurpark in Bad Breisig Baumpflegemaßnahmen durchgeführt. Bei einigen Bäumen stehen Rückschnitte und Totholzentnahmen an. Durch die Arbeiten ist die Benutzung des Kurparks eingeschränkt. Um Unfälle zu vermeiden, werden die Arbeitsbereiche abgesperrt. Die Nutzer des Kurparkes werden gebeten, zur eigenen Sicherheit den Anweisungen der Arbeiter und Aufsichtspersonen vor Ort unbedingt Folge zu leisten und abgesperrte Bereiche nicht zu betreten.

Für Fragen steht Ihnen Herr auer bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig unter der Telefonnummer 02633/ 4568-57 gerne zur Verfügung.

 

Eigentümer von leer stehenden Gewerbeimmobilien sind gefragt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig führt ein Gewerbeleerstandskataster, um Gewerbetreibenden bei der Suche nach einem geeigneten Gewerberaum behilflich zu sein. Eigentümer, Verwalter oder Makler haben die Möglichkeit, leer stehende Gewerbeimmobilien zu melden.
Sie verfügen über Verkaufs-, Produktions-, Büroflächen oder Gewerbegrundstücke und möchten diese zur Vermietung oder zum Verkauf anbieten?

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Bad Breisig

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt in der Zeit

vom 31. Oktober bis 25. November 2017

seine diesjährige Haus- und Straßensammlung durch.

Die Judokas des Turnverein Bad Breisig nahmen am Plüschtierturnier teil

Bad Breisig

Am 17. September fand in Koblenz das Bezirksturnier für die Judokas U10 und U12 statt. Die Kinder des Turnvereins Bad Breisig waren wieder einmal sehr erfolgreich.
In der U10 konnten sich Polina Landmann, Timon Schäfer, Gregor Hoffmann und Tobias Schmoll den 3. Platz sichern. Lennart Castor erkämpfte sich den 2. Platz.
In der U12 errang  Emilia Scheibel erfolgreich den 1. Platz. Rebecca Hoffmann landete knapp dahinter dem auf dem 2. Platz.

v.l.n.r.: Rebecca Hoffmann, Emilia Scheibel

Interkultureller Kreativtag und Herbstbasar

Bad Breisig

In Zusammenarbeit mit dem Sozialamt der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig hatte der Jugend- und Kulturbahnhof Bad Breisig alle Interessierten am 02.09.2017 zu einem „Interkulturellen Kreativtag“ eingeladen.
Weit über 40 kleine und große Künstler aus unterschiedlichen Herkunftsländern waren in den Jugend-und Kulturbahnhof gekommen, um bei verschiedenen kreativen Workshops handgemachte Dinge herzustellen.
Unter ehrenamtlicher Fachbegleitung durch Frau Hömmerich wurde u.a. Töpfern angeboten. Von einem kleinen Schneemann Olaf bis hin zu einem Flugzeug wurde geformt, was der Ton hergab.

Ursula Schmitz in den Ruhestand verabschiedet

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

- Sekretariat neu besetzt -

Brohl-Lützing: In einer kleinen Feierstunde am vergangenen Donnerstag verabschiedete Ortsbürgermeister Michael R. Schäfer nach insgesamt 42 Dienstjahren Ursula Schmitz in den Ruhestand.

Zoo-Neuwied statt Bermelshof in Brenk

Bad Breisig

Bad Breisig. Die Jugendpflege der VG Bad Breisig muss leider die Fahrt am 06.10.2017 zum Bermelshof nach Brenk aus krankheitsbedingten Gründen, seitens der Kooperationspartner, absagen. Wir sind aber erfreut eine Ausweichmöglichkeit zum Neuwieder Zoo anbieten zu dürfen. Hierzu sind noch freie Plätze vorhanden und wir freuen uns auf weitere Anmeldung.

Wahlplakatierung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Das Ordnungsamt der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig wurde von Seiten der SPD-Fraktion beschuldigt, deren Wahlplakate ohne rechtlichen Grund vor den städtischen Kindergärten und der Lindenschulen entfernt zu haben.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. In der Rheintalstraße wird derzeit ein Mehrfamilienhaus errichtet. Die Anlieferung und Aufstellung eines Baukrans führen zu Beeinträchtigungen des Verkehrs bzw. zur Vollsperrung am Ende der Rheintalstraße / Einmündungsbereich Am Weißen Kreuz am 18.09.2017 in der Zeit von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

innogy überrascht Erstklässler in Bad Breisig zum Schulstart

Bad Breisig

•    Bewegungspakete fördern Aktivität während der Pause
•    Geschenk zum Schulstart enthält spannende Sport- und Spielgeräte

Bad Breisig, 13. September 2017

Der erste Schultag ist eine besonders aufregende Sache. Die Erlebnisse sind so intensiv und eindrucksvoll, dass sich selbst viele Erwachsene noch an ihren eigenen großen Tag erinnern. Aufgeregt steht jedes Kind  da, inmitten der Klassenkameraden und umklammert stolz die Schultüte. Es ist eine neue Welt, in die die Kinder an diesem Tag eintauchen. Lernen, Zuhören, Konzentrieren - die Ansprüche sind hoch. Deshalb gibt innogy den Kindern der Lindenschule in Bad Breisig auch in diesem Jahr wieder etwas mit auf den Weg. Bernd Weidenbach, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Breisig, besuchte gemeinsam mit Michael Dötsch von innogy die Kinder und überreichte drei Bewegungspakete an die Schulanfänger.

 Über die von innogy mitgebrachten Bewegungspakete freuten sich die Kinder der Lindenschule in Bad Breisig gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Mogulkoc, Frau Klein, Frau Jung und Frau Schäfer sowie der Schulleiterin Frau Hrabowski, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bernd Weidenbach und Michael Dötsch (innogy).
Foto: innogy

Verkehrsregelung am Kram- und Zwiebelmarkt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Verkehrsregelung am Kram- und Zwiebelmarkt vom 16.09.2016 bis 19.09.2017 in Bad Breisig

Aus Anlass des Kram- und Zwiebelmarktes in Bad Breisig werden folgende Straßen gesperrt:

Vollsperrungen:

Untere Bachstraße von der Einmündung Bundesstraße 9 bis an die Bundesbahn,
die Biergasse von der Einmündung Bundesstraße 9 bis Rheinufer,
das Rheinufer von der Einmündung Ernst-Schwickerath-Allee bis Einmündung Rheinstraße,
die Rheinstraße von der Bundesstraße 9 bis Rheinufer,
die Grabenstraße von der Einmündung Bundesstraße 9 / Postamt bis Einmündung „Untere Bachstraße“
und die Ernst-Schwickerath-Allee ab der Zufahrt Kindergarten „Sonnenschein“ bis zum Rheinufer.

Vollsperrung im Weinbergweg

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. Zur Durchführung einer Baumaßnahme (Rohrbruch) ist es erforderlich, den Weinbergweg in Höhe von Anwesen Nr. 8 voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist kurzfristig darauf hin, dass die Sperrung bereits ab Mittwoch, 6. September bis voraussichtlich Freitag, 15. September notwendig ist.
Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung in Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig. In der Rheintalstraße wird derzeit ein Mehrfamilienhaus errichtet. Die Maßnahme sowie erforderliche Betonarbeiten führen zu Beeinträchtigungen des Verkehrs bzw. zur Vollsperrung am Ende der Rheintalstraße / Einmündungsbereich Am Weißen Kreuz. Der Bauunternehmer weist kurzfristig darauf hin, dass zusätzlich eine Sperrung am Freitag, 8. September in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr notwendig ist.

Vollsperrung der Tempelgasse in der Stadt Bad Breisig

Bad Breisig

Information:
Vollsperrung der Tempelgasse in der Stadt Bad Breisig von Hausnr.10 bis Hausnummer 12 in der Zeit vom 11.09.2017 bis einschließlich 13.09.2017

Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bad Breisig /Brohltal AöR und die Remondis Eurawasser GmbH stellen in dieser Zeit die Kanal- und Wasserhausanschlüsse für einen Neubau  im öffentlichen Straßenbereich her. Aufgrund der Platzverhältnisse ist eine Verlegung der Leitungen  nur unter Vollsperrung möglich.
Die Maßnahme wird durch die Firma Harst aus Spessart durchgeführt.  Bei Rückfragen melden Sie sich unter 02636/9740-310 (Herr Vogt).
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Entsorgungs-Servicebetrieb Bad Breisig/Brohltal AöR


299 Artikel (19 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

„Bunkerstraße“ wegen Krötenwanderung gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Marienthal und Holzweiler ist ab sofort für den Pkw-Verkehr gesperrt. Grund: Die ...

Schule in Adenau: Neue Heizung soll 50 Prozent Energie einsparen

Die Hocheifel-Realschule plus mit der Fachoberschule Adenau erhält eine komplett neue Heizungsanlage. Die ...

Brennholzbestellungen in Waldorf - Öffentliches Losverfahren -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Waldorf: Die Anmeldungen in Waldorf sind erfolgt und die ...

Aufruf zum Einreichen von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Unter dem Motto „weltoffen und regional verwurzelt“ stellt die LAG Rhein-Eifel im Jahr 2018 insgesamt 15.000,- Euro zur Förderung von ...

Firmgruppe aus Altenahr spenden über 400 Euro der „Ahrweiler Tafel“

Im Rahmen der Firmvorbereitung in Altenahr haben 7 Firmlinge 12 Kuchen gebacken, die nach der Sonntagsmesse in Altenahr für ein soziales Projekt ...

Wershofen: Schadstoffsammlung erst in April

Die erste Schadstoffsammlung in Wershofen in diesem Jahr findet am Dienstag, 10. April, statt. Im Abfallratgeber 2018 hat sich ...

Kindertagesstätten: Bis zu 50 Prozent Ganztagsplätze

Kreis Ahrweiler plant dieses Jahr 15 Millionen Euro für die Tagesstätten ein - 511 zusätzliche U3-Plätze ...

Unser Dorf hat Zukunft - Aufruf zur Teilnehme -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Auch im Jahr 2018 wird wieder der Wettbewerb „Unser Dorf hat ...

Unternehmensnachfolge frühzeitig planen

AW-Wirtschaftsinfo erscheint künftig quartalsweise Unternehmensnachfolgen gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch im ...

Verwalter für Geschirrmobile gesucht

Wer möchte ein Geschirrmobil verwalten? Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hält kreisweit zwei dieser Anhänger bereit, die mit ...

Für Heizöltanks gilt die Meldepflicht

Neue Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Alle Heizölanlagen mit mehr als 220 Liter ...

Unterschriftenaktion pro Ahrtalbahn nutzen

Die Online-Unterschriftenaktion des Kreises Ahrweiler zur Ahrtalbahn verbucht aktuell 3.330 Unterschriften von Bürgern. Mit ...

Kreative Bastelideen bereichern ehrenamtliche Seniorenarbeit

Teilnehmerinnen treffen sich erneut am 3. Juli zum Kreativworkshop in Bad Neuenahr
An kreativen Ideen fehlt es nicht. Acht im ...

Sind Firmen fit für die Digitalisierung?

Sprechtag: „Readiness-Check“ ermittelt den Reifegrad Wie weit sind Firmen auf dem Weg zur Digitalisierung? Welche Schritte wollen sie als ...

Vorsprung Digital für Firmen im Kreis Ahrweiler

Kreis und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Betriebe können kostenfrei zugreifen Firmen im Kreis ...

Heizung, Leuchten, Türen: Firmenaufträge für 133.000 Euro an Kreis-Schulen

Drei Firmenaufträge für Erneuerungsarbeiten an Schulen in Kreisträgerschaft hat der Werksausschuss des ...

1 User online

Dienstag, 17. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied