Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Bad Breisig



Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig

Vollsperrung in der Albrecht-Dürer-Straße

Bad Breisig. Zur Durchführung einer Baumaßnahme (Erneuerung Wasserhausanschluss) ist es erforderlich, die Albrecht-Dürer-Straße in Höhe von Anwesen Nr. 7 voll zu sperren.
Die bauausführende Firma weist darauf hin, dass die Sperrung von Montag, 22. Mai bis voraussichtlich Mittwoch, 24. Mai notwendig ist.
Die Umleitungsstrecke wird entsprechend von der bauausführenden Firma ausgeschildert. Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Kenntnisnahme und Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

 

Aktiv vor Ort: innogy-Mitarbeiter

Bad Breisig

Aktiv vor Ort: innogy-Mitarbeiter packen seit über 10 Jahren im Landkreis Ahrweiler ehrenamtlich an
•    350 Projekte seit Projektstart umgesetzt
•    innogy investierte 700.000 Euro in ehrenamtliches Engagement
Saffig, 2. Mai 2017

350 Projekte im Kreis Ahrweiler, die mit einer Fördersumme von rund 700.000 Euro umgesetzt wurden  – das ist die Bilanz der innogy-Mitarbeiteraktion „Aktiv vor Ort“  seit dem Start vor mehr als zehn Jahren. 50.000 Euro investierte innogy allein im vergangenen Jahr in 25  Maßnahmen im Landkreis, bei denen Mitarbeiter des Energieunternehmens für ihre Mitmenschen anpackten.

Dank „Aktiv vor Ort“ können sich die Kinder und Jugendlichen in Dedenbach über eine Kletterwand freuen

Tragischer Unfall im Kindergarten Regenbogen

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig: Am Vormittag des 08.05.2017 gelang es einem 3 jährigen Jungen sich auf noch ungeklärte Art und Weise aus dem Kindergarten Regenbogen zu begeben. Die unverzüglich eingeleitete und auf den Umkreis des Kindergartens ausgeweitete Suche nach dem Kind blieb zunächst ohne Erfolg, bis er auf einem Privatgrundstück in der Nähe des Kindergartens in einem Gartenteich treibend aufgefunden wurde. Wie das Kind auf das private Grundstück gelangen konnte, ist ebenfalls noch nicht ermittelt. Nach der notärztlichen Behandlung wurde der Junge in die Kinderklinik Sankt Augustin nach Bonn geflogen, wo er am späten Nachmittag verstarb.

Busse fahren bis Juni 2018 nach jetzigem Fahrplan

Bad Breisig

Der Start des neuen Konzepts für den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in Teilen des Kreises Ahrweiler verzögert sich aus rechtlichen Gründen um ein Jahr. Das gilt für die beiden Buslinienbündel Rhein-Ahr und Rhein-Brohltal, die das Gebiet Bad Breisig, Sinzig, Remagen, Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und Brohltal sowie Teile der Verbandsgemeinden Altenahr und Adenau umfassen. Für die Fahrgäste von Bus und Bahn bedeutet dies keine Veränderungen. Das meldet die Kreisverwaltung Ahrweiler.

Artenschutz: 400.000 Euro für Weinbergsmauern Walporzheim

Bad Breisig

Der Kreis Ahrweiler zahlt der Teilnehmergemeinschaft Walporzheim 400.000 Euro für die Sanierung der privaten Weinbergsmauern aus. Das hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum mitgeteilt, das für das entsprechende Flurbereinigungsverfahren zuständig ist. Pföhler spricht von einem „wichtigen Beitrag zur dauerhaften Aufwertung des Naturhaushaltes und des Landschaftsbildes der Terrassenlagen in Walporzheim". Die historischen Trockenmauern sind teilweise vom Verfall bedroht. Sie gelten als bedeutend für den Artenschutz, als Lebensraum für seltene und bedrohte Tierarten sowie aus kulturlandschaftlicher, kulturhistorischer und touristischer Sicht.

Zusätzlicher Deutschkurs im Rahmen der Flüchtlingshilfe

Bad Breisig

Im Zuge der Arbeitsmarktintegration ist der deutsche Spracherwerb von immenser Bedeutung. Um den wachsenden Herausforderungen in der Flüchtlingsintegration gerecht zu werden, hat die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig in enger Zusammenarbeit mit dem Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef Bad Breisig weitere Räumlichkeiten für Sprachkurse gefunden.
Einrichtungsleiter Herr Sandor Sobothe, Bürgermeister Bernd Weidenbach sowie Fachbereichsleiterin Soziales, Frau Simone Streffer, überzeugten sich selbst von dem gut besuchten Kursangebot sowie von den bestens ausgestatteten Räumlichkeiten, in welchem Flüchtlinge mit fortgeschrittenen Deutschkenntnissen ihre sprachlichen Fähigkeiten verbessern können.

 Einrichtungsleiter Herr Sandor Sobothe, Herr Farshad Amiri, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herr Bernd Weidenbach, Frau Parwana Sardar, Herr Musa Mohammed Talash, Abteilungsleiterin Soziales Frau Simone Streffer, ehrenamtliche Deutschlehrerin Frau Margot Käfer, ehrenamtlicher Deutschlehrer Herr Gernot Labus

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig lud geflüchtete Menschen ...

Bad Breisig

... zur Schulung zum Umgang mit Finanzen ein

Nach der Einreise in ein neues Land kommen viele Eindrücke auf einen zu.
Verschiedene Traditionen und Verhaltensweisen gilt es kennenzulernen. Hierbei ist der richtige Umgang mit Geld auch ein sehr wichtiger Punkt, gerade wenn die neue Währung, noch die verschiedene Auswahl an Produkten bekannt sind.

Waldorf - Mitteilung über Nachtarbeiten

Bad Breisig

Am Dienstag, den 16.05.2017, werden umfangreiche Reinigungsarbeiten an der Teichkläranlage Waldorf durchgeführt.
Damit die Kläranlage abends wieder in Betrieb gehen kann, müssen die Arbeiten bereits morgens um 3.00 Uhr beginnen.
Der Transport des Reinigungsgutes erfolgt über die Pilsgasse und Hauptstraße Richtung Niederzissen. In den betroffenen Bereichen kommt es ab 3.00 Uhr zu erhöhter Geräuschentwicklung durch Entsorgungsfahrzeuge.
Es werden bis etwa 16.00 Uhr ca. 35 Wagenladungen transportiert.

Wir bitten die betroffenen Anlieger um Verständnis.

Entsorgungs- und Servicebetrieb Bad Breisig/Brohltal AöR

Vollsperrung der Heinrich-Von-Meurers-Straße in der Stadt Bad Breisig

Bad Breisig

von Hausnr.5 bis Einmündung in die Wollgasse am 04.05.2017 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bad Breisig /Brohltal AöR saniert den Kanal in der Heinrich-Von-Meurers-Straße im öffentlichen Bereich. Aufgrund der Platzverhältnisse ist eine Sanierung der Kanalleitung hier nur unter Vollsperrung möglich.
Die Maßnahme wird durch die Firma Katec aus Jünkerath/Breitenthal durchgeführt.  Bei Rückfragen melden Sie sich unter 02636/9740-310 (Herr Vogt).
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Entsorgungs-Servicebetrieb Bad Breisig/Brohltal AöR

 

Vollsperrung der Heinrich-Von-Meurers-Straße in der Stadt Bad Breisig

Bad Breisig

von Hausnr.5  bis Einmündung in die Wollgasse am 24.04.2017 in der Zeit von 07.00Uhr bis 18.00 Uhr.
Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bad Breisig /Brohltal AöR saniert den Kanal in der Heinrich-Von-Meurers-Straße im öffentlichen Bereich. Aufgrund der Platzverhältnisse ist eine Sanierung der Kanalleitung hier nur unter Vollsperrung möglich.
Die Maßnahme wird durch die Firma Katec aus Jünkerath/Breitenthal durchgeführt.  Bei Rückfragen melden Sie sich unter 02636/9740-310 (Herr Vogt).
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Entsorgungs-Servicebetrieb Bad Breisig/Brohltal AöR

Gewerbliche Stellenanzeigen in der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig

In Zeiten des demografischen Wandels fällt es Gewerbetreibenden zunehmend schwerer, Fachkräfte für ihre Unternehmen zu finden.

Im Hinblick hierauf möchte die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig die ortsansässigen Unternehmer aktiv bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern unterstützen und gleichzeitig einen Beitrag zur Arbeitsmarktintegration leisten, indem Sie allen Gewerbetreibenden ab sofort die Möglichkeit bietet, Ihre gewerblichen Stellenangebote kostenlos auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Bad Breisig freischalten zu lassen.

Wechsel in der Position des stellvertretenden Wehrleiters der VG Bad Breisig

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Der seit 01.10.2014 amtierende stellvertretende Wehrleiter der VG Bad Breisig, Herr Ralf Odenthal aus Brohl-Lützing, wurde am 30.03.2017 auf eigenen Wunsch als stellvertretender Wehrleiter der VG Bad Breisig von seiner Funktion entbunden. Bürgermeister Bernd Weidenbach dankte Herrn Odenthal für seine geleisteten Dienste als stellvertretende Führungskraft und überreichte ihm als Anerkennung ein Präsent.

Das Foto zeigt von links nach rechts Herrn Bürgermeister Weidenbach, Herrn Ralf Odenthal, Herrn Sascha Cremer und Herrn Wehrleiter Ronny Zilligen

Mitgliederversammlung beim Turnverein Bad Breisig

Bad Breisig

Mit den Worten „Nur wer mitmacht, kann auch mitgestalten“ eröffnete der erste Vorsitzende Raimund Schmidgen die diesjährige Mitgliederversammlung des Turnvereins Bad Breisig. Als Vertreter für Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann Lersch und Bürgermeister Bernd Weidenbach begrüßte er den  ersten Beigeordneten der Stadt Bad Breisig, Norbert Heidgen, der sich ebenfalls sehr über die ansehnliche Zahl der erschienenen Mitglieder freute. Er überreichte Rosi Kull, Maria Winterhagen und Hubi Heer eine Urkunde der Stadt Bad Breisig für ihre besonderen langjährigen Leistungen als Überleiter beim Turnverein Bad Breisig und dankte für ihr außergewöhnliches Engagement im sportlichen Bereich.  Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres legte Raimund Schmidgen den Verwaltungsbericht vor.

Trinkwasserversorgung Sinzig/Bad Breisig: Desinfektion wird fortgesetzt

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Trinkwasserversorgung Sinzig/Bad Breisig: Desinfektion wird fortgesetzt

Bad Breisig: Die Stadtwerke Sinzig und das Wasserwerk der VG Bad Breisig teilen mit, dass die Chlorung des Trinkwassers bis auf Weiteres fortgesetzt werden muss. Derzeit werden verschiedene Anlagenteile ausgetauscht und im Anschluss daran soll die Impfstelle für die Chlorung verlegt werden. Hiervon erhofft man sich weitere Kenntnisse über das genaue Zustandekommen geringfügigen Keimbefunde aus den vergangenen Monaten.

Vollsperrung der Straße „Im Lammertal“

Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Brohl-Lützing: Aufgrund eines drohenden Hangrutsches in der Straße „Im Lammertal“, wurde diese kurzfristig und für zunächst unbestimmte Zeit vollgesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Eine Fachfirma wurde bereits beauftragt. Sobald die Gefahrenstelle beseitigt und die Straße wieder befahrbar ist, erfolgt eine Mitteilung der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig.

Alle Verkehrsteilnehmer/-innen und Anwohner/-innen werden um Verständnis gebeten.
Für Fragen steht Ihnen das Team des Bau- oder Ordnungsamtes gerne zur Verfügung 02633 45 68 0.

Brennholzbestellungen in Waldorf

Bad Breisig

- Öffentliches Losverfahren -

Waldorf: Die Anmeldungen in Waldorf sind erfolgt und die eingeschlagene Brennholzmasse wird in einem öffentlichen Losverfahren am

Samstag , den 25.03.2017 um 09:00 Uhr

in der Vinxtbachhalle in Waldorf auf die Anzahl der Anmeldungen aufgeteilt.


299 Artikel (19 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

„Bunkerstraße“ wegen Krötenwanderung gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Marienthal und Holzweiler ist ab sofort für den Pkw-Verkehr gesperrt. Grund: Die ...

Schule in Adenau: Neue Heizung soll 50 Prozent Energie einsparen

Die Hocheifel-Realschule plus mit der Fachoberschule Adenau erhält eine komplett neue Heizungsanlage. Die ...

Brennholzbestellungen in Waldorf - Öffentliches Losverfahren -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Waldorf: Die Anmeldungen in Waldorf sind erfolgt und die ...

Aufruf zum Einreichen von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Unter dem Motto „weltoffen und regional verwurzelt“ stellt die LAG Rhein-Eifel im Jahr 2018 insgesamt 15.000,- Euro zur Förderung von ...

Firmgruppe aus Altenahr spenden über 400 Euro der „Ahrweiler Tafel“

Im Rahmen der Firmvorbereitung in Altenahr haben 7 Firmlinge 12 Kuchen gebacken, die nach der Sonntagsmesse in Altenahr für ein soziales Projekt ...

Wershofen: Schadstoffsammlung erst in April

Die erste Schadstoffsammlung in Wershofen in diesem Jahr findet am Dienstag, 10. April, statt. Im Abfallratgeber 2018 hat sich ...

Kindertagesstätten: Bis zu 50 Prozent Ganztagsplätze

Kreis Ahrweiler plant dieses Jahr 15 Millionen Euro für die Tagesstätten ein - 511 zusätzliche U3-Plätze ...

Unser Dorf hat Zukunft - Aufruf zur Teilnehme -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Auch im Jahr 2018 wird wieder der Wettbewerb „Unser Dorf hat ...

Unternehmensnachfolge frühzeitig planen

AW-Wirtschaftsinfo erscheint künftig quartalsweise Unternehmensnachfolgen gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch im ...

Verwalter für Geschirrmobile gesucht

Wer möchte ein Geschirrmobil verwalten? Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hält kreisweit zwei dieser Anhänger bereit, die mit ...

Für Heizöltanks gilt die Meldepflicht

Neue Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Alle Heizölanlagen mit mehr als 220 Liter ...

Unterschriftenaktion pro Ahrtalbahn nutzen

Die Online-Unterschriftenaktion des Kreises Ahrweiler zur Ahrtalbahn verbucht aktuell 3.330 Unterschriften von Bürgern. Mit ...

Kreative Bastelideen bereichern ehrenamtliche Seniorenarbeit

Teilnehmerinnen treffen sich erneut am 3. Juli zum Kreativworkshop in Bad Neuenahr
An kreativen Ideen fehlt es nicht. Acht im ...

Sind Firmen fit für die Digitalisierung?

Sprechtag: „Readiness-Check“ ermittelt den Reifegrad Wie weit sind Firmen auf dem Weg zur Digitalisierung? Welche Schritte wollen sie als ...

Vorsprung Digital für Firmen im Kreis Ahrweiler

Kreis und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Betriebe können kostenfrei zugreifen Firmen im Kreis ...

Heizung, Leuchten, Türen: Firmenaufträge für 133.000 Euro an Kreis-Schulen

Drei Firmenaufträge für Erneuerungsarbeiten an Schulen in Kreisträgerschaft hat der Werksausschuss des ...

2 User online

Montag, 16. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied