Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Brohltal



Alles neu… macht der Winter - - 600 Stufen auf den Traumpfaden erneuert

Brohltal

Die Ferienregion Laacher See verführt zum Wandern. Ein Netz von Traumpfaden, Geopfaden, Rundwegen oder Etappen-Touren wie die Eifelleiter durchziehen die Region und laden Naturbegeisterte ein, die herrliche Landschaft mit ihren reichen Naturdenkmälern und kulturellen Schönheiten zu entdecken. Im Tagesausflugsformat führen die Touren durch dichte Wald- und Vulkanlandschaft, über Hochplateaus, vorbei an mittelalterlichen Burgen und präsentieren spektakuläre Ausblicke in die Vulkanregion.

Sterne glänzen in der Ferienregion Laacher See

Brohltal

Das Qualitätsversprechen für den Gast wird groß geschrieben

Sterneauszeichnungen gibt es nicht nur bei Hotels und Restaurants. Eine gute Ferienwohnung kann ebenfalls eine hochwertige Auszeichnung erhalten. Sterne machen das Angebot in den Augen vieler Touristen gleich attraktiver.

Die offiziellen DTV-Sterne signalisieren dem Gast: Diese Unterkunft ist nach den Sternekriterien des Deutschen Tourismusverbandes geprüft und bewertet. Die DTV-Sterne sind eine freiwillige Qualitätskontrolle für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Privatzimmer mit bis zu neun Betten.

Bürgermeister Jörg Lempertz, Ehepaar Oliver und Linde Starke vom Ferienhaus Lemon Tree in Rieden, Raimund Hahn von den Häusern Tommy und Annika, Stefan Nass-Barchewitz von Eifel & See, Ortsbürgermeister Andreas Doll Rieden und Geschäftsführerin Sarah Radermacher von der Ferienregion Laacher See.

Lichterfest in Hain - Standbetreiber gesucht!

Brohltal

Für das Lichterfest in Hain sucht das Kulturbüro der Verbandsgemeinde Brohltal noch Interessenten, die Lust und Zeit haben sich und ihre Waren mit einem Verkaufsstand zu präsentieren. Von Likören, Dekorationsartikel über Kerzen, Kleidung und vielem mehr sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Mit dem GPS-Gerät die Ferienregion Laacher See entdecken

Brohltal

Neuer Service der Tourist-Information Laacher See

Es wird kaum einen Wanderer oder Radfahrer geben, der von sich sagen kann, noch nie vom geplanten Weg abgekommen zu sein. Besonders bei schlechten Wetterbedingungen kann dies zu unangenehmen Situationen führen oder sogar gefährlich werden. Wer hat sich dann nicht ein Gerät gewünscht, das in der Lage ist, den aktuellen Standort zu bestimmen und die optimale Alternative anzubieten?

Ferienregion Laacher See präsentiert sich auf Limburger Touristikbörse

Brohltal

Voller Erfolg durch intensive Gäste-Gespräche

Limburger Touristikbörse eröffnet das Messejahr 2017 für das routinierte Messe-Team der Ferienregion Laacher See!
Bereits zum 28. Mal öffneten sich Mitte Februar in der Limburger Josef-Kohlmaier-Halle die Türen zur Touristikbörse Limburg. Die Regionalschau bot vielfältige und abwechslungsreiche Informationen rund um das Thema Reisen, vom Kurzurlaub in benachbarte Regionen bis zur Reise in die weite Ferne.

Mit dem „Vulkan-Expreß“ ins Jubiläumsjahr

Brohltal

Brohltalbahn startet an Ostern in die 40. Saison

Während aktuell noch die Winter- und Frühlingsfahrten laufen, bereitet sich das Team des „Vulkan-Expreß“ bereits intensiv auf den Start in die Sommersaison vor. Seit 40 Jahren ist der kleine Schmalspurzug im Brohltal unterwegs.

Am 25. März 1977 war es soweit: 16 Jahre nach Einstellung des planmäßigen Personenverkehrs organisierte die damalige Brohltal-Eisenbahn GmbH die ersten touristischen Ausflugszüge vom Rhein in die Eifel. Was damals einmal wöchentlich mit dem einzigen erhaltenen Personenwagen begann, hat sich, insbesondere seit Gründung der Interessengemeinschaft Brohltal-Schmalspureisenbahn e. V. (IBS) vor ebenfalls runden 30 Jahren, zu einer erfolgreichen Ausflugsbahn mit im Sommer fast täglichem Fahrtenangebot entwickelt. Im Jubiläumsjahr gibt es zudem spannende Neuerungen!

Faszination Klosterleben in der Abtei Maria Laach

Brohltal

Ferienregion-Laacher-See-Team vertieft Wissen über begeisterndes Kleinod

Am 1. März startet die Tourist-Info Maria Laach bereits in die dritte Öffnungssaison.
Passend zum anstehenden Saisonstart frischte das Touristiker-Team der Ferienregion sein Fachwissen rund um das Herzstück von Maria Laach, der Klosteranlage, während einer spannenden Klosterführung auf. Denn was man selber gesehen und erlebt hat, kann auch am besten und authentischsten an die Besucher und Gäste weitergegeben werden.  

Erlebnisprogramme machen Lust auf die Ferienregion Laacher See

Brohltal

Neuer Flyer zu Pauschalangeboten ermöglicht einfaches Buchen

„Vulkanismus zum Anfassen“, „Wie die alten Rittersleut“, „Bin mal kurz weg…“ - die Ferienregion Laacher See hat das Angebot – Tagesgäste und Urlauber haben die Auswahl! Mit attraktiven Pauschalprogrammen bietet die Tourist-Info Ferienregion Laacher See künftig Rund-um-Pakete für einen entspannten oder erlebnisreichen Tagesausflug oder Kurz-Urlaub in sagenhafter Kulisse. Der Gast kann ganz individuell und nach eigenen Vorstellungen aus den unterschiedlichen Bausteinen auswählen oder sich einfach von den vielfältigen Angeboten inspirieren lassen.

(von links nach rechts): Sarah Radermacher (Geschäftsführerin FR Laacher See); Jörg Lempertz (Vorsitzender Zweckverband FR Laacher See); Klaus Bell (Stellvertretender Vorsitzender); Sara Breitbach (Tourist-Info FR Laacher See); Johannes Bell (Vorsitzender Tourismusverband FR Laacher See) und Annika Brinkmann (Ferienregion Laacher See)

Schneller vom Mittelrhein nach Rotterdam

Brohltal

Brohltalbahn unterstützt Contargo beim „Koblenz Multimodal Express“

Das Container-Hinterland-Netzwerk Contargo baut sein Bahn-Angebot weiter aus. Seit Januar bietet das Unternehmen eine neue Bahnverbindung zwischen Rotterdam und Koblenz an. Der „Koblenz Multimodal Express“ startet mit einem fixen Fahrplan und zwei Rundläufen pro Woche. Die Brohltalbahn übernimmt für den Fernzug den Zubringerverkehr von Neuwied zum Koblenzer Hafen.

Contargo / Henry Tornow


25 Artikel (2 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

„Bunkerstraße“ wegen Krötenwanderung gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Marienthal und Holzweiler ist ab sofort für den Pkw-Verkehr gesperrt. Grund: Die ...

Schule in Adenau: Neue Heizung soll 50 Prozent Energie einsparen

Die Hocheifel-Realschule plus mit der Fachoberschule Adenau erhält eine komplett neue Heizungsanlage. Die ...

Brennholzbestellungen in Waldorf - Öffentliches Losverfahren -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Waldorf: Die Anmeldungen in Waldorf sind erfolgt und die ...

Aufruf zum Einreichen von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Unter dem Motto „weltoffen und regional verwurzelt“ stellt die LAG Rhein-Eifel im Jahr 2018 insgesamt 15.000,- Euro zur Förderung von ...

Firmgruppe aus Altenahr spenden über 400 Euro der „Ahrweiler Tafel“

Im Rahmen der Firmvorbereitung in Altenahr haben 7 Firmlinge 12 Kuchen gebacken, die nach der Sonntagsmesse in Altenahr für ein soziales Projekt ...

Wershofen: Schadstoffsammlung erst in April

Die erste Schadstoffsammlung in Wershofen in diesem Jahr findet am Dienstag, 10. April, statt. Im Abfallratgeber 2018 hat sich ...

Kindertagesstätten: Bis zu 50 Prozent Ganztagsplätze

Kreis Ahrweiler plant dieses Jahr 15 Millionen Euro für die Tagesstätten ein - 511 zusätzliche U3-Plätze ...

Unser Dorf hat Zukunft - Aufruf zur Teilnehme -

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Auch im Jahr 2018 wird wieder der Wettbewerb „Unser Dorf hat ...

Unternehmensnachfolge frühzeitig planen

AW-Wirtschaftsinfo erscheint künftig quartalsweise Unternehmensnachfolgen gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch im ...

Verwalter für Geschirrmobile gesucht

Wer möchte ein Geschirrmobil verwalten? Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hält kreisweit zwei dieser Anhänger bereit, die mit ...

Für Heizöltanks gilt die Meldepflicht

Neue Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Alle Heizölanlagen mit mehr als 220 Liter ...

Unterschriftenaktion pro Ahrtalbahn nutzen

Die Online-Unterschriftenaktion des Kreises Ahrweiler zur Ahrtalbahn verbucht aktuell 3.330 Unterschriften von Bürgern. Mit ...

Kreative Bastelideen bereichern ehrenamtliche Seniorenarbeit

Teilnehmerinnen treffen sich erneut am 3. Juli zum Kreativworkshop in Bad Neuenahr
An kreativen Ideen fehlt es nicht. Acht im ...

Sind Firmen fit für die Digitalisierung?

Sprechtag: „Readiness-Check“ ermittelt den Reifegrad Wie weit sind Firmen auf dem Weg zur Digitalisierung? Welche Schritte wollen sie als ...

Vorsprung Digital für Firmen im Kreis Ahrweiler

Kreis und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Betriebe können kostenfrei zugreifen Firmen im Kreis ...

Heizung, Leuchten, Türen: Firmenaufträge für 133.000 Euro an Kreis-Schulen

Drei Firmenaufträge für Erneuerungsarbeiten an Schulen in Kreisträgerschaft hat der Werksausschuss des ...

2 User online

Montag, 16. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied