Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Helfen lernen - THW-Grundausbildung startet am 29. November 2016

Veranstaltungen

„Wir legen Wert auf Ausbildung und Übungen“, führt der Ausbilder des Technischen Hilfswerkes (THW) Marco Schmieding den vierten Leitsatz der Organisation an. Das THW bereitet seine Kräfte mit einer vielseitigen Ausbildung auf den Einsatzdienst vor. Interessierte können sich melden.

“Wir legen Wert auf Ausbildung und Übung“ - THW-Leitsatz.

 

Demonstration gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal

Veranstaltungen

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

VG Bad Breisig/Neuwied: Die Interessengemeinschaft „Schutz gegen den Bahnlärm und Erschütterung“ e.V. Bad Hönningen hat in Zusammenarbeit mit dem Bürger Initiativen Netzwerk gegen Bahnlärm – Allianz für ein lebenswerteres Rheintal am

11. Oktober 2016 um 19.00 Uhr am Bahnhof in Neuwied

zu einer Demonstration gegen den Bahnlärm aufgerufen, um so die Deutsche Bahn AG an ihre Fürsorgepflicht in dieser Angelegenheit zu erinnern.

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig weist auf diesen Termin hin und unterstützt die Forderungen der Bürgerinnen und Bürger nach einem leisen Mittelrheintal.

 

Das 1x1 der Unternehmensführung lernen

Veranstaltungen

Neuauflage der Unternehmerschule Kreis Ahrweiler startet am 3. September

Ein Unternehmen erfolgreich zu führen will gelernt sein. Tipps und Informationen gibt hierzu die „Unternehmerschule Kreis Ahrweiler". Die 5. Auflage der Seminarreihe startet am Samstag, 3. September, in der Kreisverwaltung Ahrweiler. Anmeldungen sind bis 26. August möglich.

Kunst vom Tag, Kunst von Dauer

Veranstaltungen

Jugend und Heimat: Eine von 40 Aktionen beim Tag der offenen Tür

Was denken junge Menschen über Heimat? Welche Zeichnungen, Worte und Symbole fallen ihnen dazu ein? Der Künstler Stephan Maria Glöckner hat drei Tafeln zum 200-jährigen Jubiläum des Kreises Ahrweiler entworfen, die sich mit der Region befassen und beim Tag der offenen Tür für Schüler zur Verfügung stehen (Freitag, 20. Mai, 9 bis 16 Uhr, Kreishaus, Wilhelmstraße 24 - 30 in Bad Neuenahr-Ahrweiler). Die jungen Künstler können sich kreativ auslassen und die grundierten Holztafeln weiterbearbeiten. Anschließend soll das Werk im Kreishaus einen dauerhaften Platz finden.

Ein Schild, das Deinen Namen trägt …

Veranstaltungen

Persönliche Kfz-Kennzeichen mit Jubiläums-Logo pressen lassen - Tag der offenen Tür im Kreishaus

„Paul 1970" oder „Angelika". Die Kraftfahrzeug-Kennzeichen, die sich Bürger beim Tag der offenen Tür der Kreisverwaltung Ahrweiler drucken lassen können, sind nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Die Nummernschilder dienen aber als persönliches Erinnerungsstück, als Geschenk für Geburtstage oder für sonstige Anlässe. Die Autoschilder-Geschäfte gegenüber dem Kreishaus in der Ahrweiler Wilhelmstraße pressen die individuellen Bleche mit bis zu acht Buchstaben oder Zahlen. Kosten: acht Euro.

Freut sich auf das Kreisjubiläum: das Mitarbeiterteam der Abteilung Ordnung und Verkehr mit den Jubiläumsschildern.

Mit dem Schiff zum „Vulkan-Expreß“

Veranstaltungen

Bonner Personenschifffahrt (BPS) und Brohltalbahn mit neuer Kooperation

Im Mai und Juni 2016 bieten die Bonner Personenschifffahrt (BPS) und die Brohltalbahn ein neues Kombi-Angebot aus Rhein-Schifffahrt und historischer Schmalspurbahn an. An allen Freitagen vom 06. Mai bis 17. Juni 2016 besteht die Möglichkeit, mit Schiff und Zug in die Ferienregion Laacher See zu reisen.

Los geht es morgens um 10:00 Uhr vom BPS-Schiffsanleger am Alten Zoll in Bonn. Über Königswinter (10:50 Uhr) und Linz (11:55 Uhr) bringt das Fahrgastschiff „MS Beethoven“ die Fahrgäste in gemütlicher Fahrt entlang des Siebengebirges rheinaufwärts. Unterwegs wird ein im Fahrpreis inkludiertes Mittagessen serviert, welches in der Bordküche des Schiffes frisch zubereitet wird.

AW-Erlebnismeile bei 200 Jahr-Feier: Alles ausgebucht, volles Programm

Veranstaltungen

140 Aussteller am 22. Mai zwischen Pius-Wiese, Rosengarten und auf PJG-Gelände

Die AW-Erlebnismeile mit Vereinen, Firmen, Gemeinden und Städten, die zum 200-jährigen Jubiläum des Kreises Ahrweiler ausgerichtet wird, kann keine Aussteller mehr aufnehmen. Die Kreisverwaltung berichtet: „Alles ausgebucht. Das Programm ist voll." Rund 140 Teilnehmer haben sich angemeldet.

Der Kreis hat zu seinem 200. Geburtstag am Festwochenende vom 20. bis 22. Mai 2016 drei Veranstaltungen geplant: den Tag der offenen Tür in der Kreisverwaltung (Wilhelmstraße 24-30 in Ahrweiler am Freitag), den Festakt im Helmut-Gies-Bürgerzentrum Ahrweiler (Samstag) und am Sonntag die besagte AW-Erlebnismeile entlang der Ahr, im Bereich der Pius-Wiese und auf dem Gelände des Peter-Joerres-Gymnasiums ( PJG), wo sich Vereine, Organisationen und Firmen den Besuchern präsentieren.

Einer von 150 Ausstellern bei der AW-Erlebnismeile im Mai ist der RheinAhrCampus, der unter anderem s einen Tragschrauber - ein „fliegendes Auge" - mitbringt.

Was sage ich meinen Gästen?

Veranstaltungen

Erster Informationstag „Entdecken Sie Schloss Drachenburg“ für Touristiker der Region
Am 05.11. lud Schloss Drachenburg Touristiker der Region ein, Schloss und Park zu erkunden um in der kommenden Saison ihre Gäste gezielter informieren zu können.
Im Schloss selbst wurden an 9 Ständen die unterschiedlichen Möglichkeiten Schloss Drachenburg zu erleben präsentiert und auch die Drachenfelsbahn stellte sich vor.

Diesellok-Jubiläum bei der Brohltalbahn

Veranstaltungen

Loks D1 und D2 seit 50 Jahren im Einsatz

Seit nunmehr 50 Jahren sind die „klassischen“ Diesellokomotiven der Brohltalbahn im Einsatz zwischen Brohl und Engeln. Die als „D1“ bzw. „D2“ bezeichneten Loks sind nach wie vor eine tragende Säule im Betrieb des „Vulkan-Expreß“ sowie des Güterverkehrs.

Am 30.10.1965 wurden die beiden von Orenstein&Koppel in Dortmund gebauten Maschinen der Brohltalbahn übergeben. Sie läuteten damit endgültig den Traktionswechsel im Brohltal ein: während der Personenverkehr schon in den 1930er Jahren auf Triebwagen umgestellt und 1961 schließlich eingestellt wurde, war der rege Güterverkehr bis Mitte der 1960er Jahre fest in der Hand von Dampfloks, u. a. der in diesem Jahr wieder in Betrieb genommenen „11sm“. Mit der Ablieferung der beiden Dieselloks änderte sich dies völlig. Die „11sm“ verblieb als „letzte Reserve“ noch einige Zeit im Einsatz, alle übrigen Dampfloks wurden abgestellt. Mit der Nachbestellung einer dritten baugleichen Diesellok, der „D3“, konnten schließlich alle Zugleistungen von den modernen Lokomotiven übernommen werden.

Wie Studierende zu Unternehmern werden

Veranstaltungen

Beratertag: Businessplan und Finanzierung am RheinAhrCampus

Existenzgründer, die während ihres Studiums oder der wissenschaftlichen Arbeit an Hochschulen eine Geschäftsidee entwickelt haben, können spezielle Beratertage nutzen. Die Kreisverwaltung Ahrweiler bietet dies mit den Senior Experten Kreis Ahrweiler (SEK AW) und dem Gründungsbüro Koblenz an. Der nächste Termin: Montag, 16. November, RheinAhrCampus (53424 Remagen, Joseph-Rovan-Allee 2, Raum D 123).

Girls´Day 2015 beim THW Ahrweiler

Veranstaltungen

Technik hautnah
21 Schülerinnen nutzten den diesjährigen „Girls´Day – Mädchenzukunftstag“, um hinter die Kulissen des Technischen Hilfswerks (THW) Ahrweiler zu schauen. An verschiedenen Stationen machten sich die Mädchen selbst ein Bild von Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten einer technikverbundenen Hilfsorganisation. Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ahrweiler Rita Gilles erlebte, wie die Technik des THW die jungen Frauen in ihren Bann zog.

Teilnehmerinnen des Girls´Day 2015 beim THW Ahrweiler mit THW-Helfern und der Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Ahrweiler Rita Gilles (3 v.r.).

Foto: THW Ahrweiler


 


27 Artikel (2 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Login

Nachrichten

new: 19.01.2018 45.000 Bescheide für Abfallgebühren kommen Ende Januar

Neu: Basisgebühr, Leerungsgebühr und Rückvergütung für Altpapier Ende Januar versendet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler ...

Viele Bestellungen für Bio- und PLuS-Tonnen: AWB bittet um Geduld

Zwischenzeitlich Restmüll- und Biosäcke benutzen - Infos im Abfallratgeber Beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis ...

„Wir freuen uns über jeden Förderantrag“

Jahres-Bilanz 2017 der AW-Förderprogramme: 195.000 Euro für Clubhäuser, Sportgeräte, Schutzhütten, ...

Judokas groß beim Bonsai-Cup

(Pressetext Turnverein Bad Breisig)
Ende 2017 fand in Remagen der internationale Bonsai-Cup statt. In der Klasse U10 setzte ...

Förderprogramm „Wohnen in Orts- und Stadtkernen“ läuft

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig: Das Land Rheinland-Pfalz fördert die Stärkung ...

Schulanmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ im Schuljahr 2018/2019

Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ...

Fundgrube für Gemeindegeschichte in Brohl-Lützing eröffnet

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Brohl-Lützing: Die Ortsgemeinde Brohl-Lützing eröffnet unter der ehrenamtlichen ...

AW-Wirtschaftsförderung erweitert Beratungsangebot

Sprechtage zu Förderprogrammen für Firmen - Termine im Kreishaus Die Kreisverwaltung Ahrweiler baut das Serviceangebot ihrer Abteilung für ...

Dreckweg-Tag: Akteure können wieder planen

Die Landschaft von Müll befreien - Zeitraum vom 1. Februar bis 30. April Vereine, Gemeinden und Bürger können die kreisweite Saubermachaktion ...

Vollsperrung in Bad Breisig

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Bad Breisig. Im Marienstätterweg in Bad Breisig wird am ...

Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig Vollsperrung des Verbindungsweges „Im Lammertal“ ...

Musikalisches Feuerwerk zum Jahreswechsel

Ensemble „Musici di Sayn“ bot festliches Silvesterkonzert in der Abteikirche Bendorf Sayn
Glanzvoll ging das alte ...

Rollentausch: Fotoworkshop für Jugendliche in der OKUJA

Der Arbeitskreis Viktoria lädt Jugendliche ab 14 Jahren zum Fotoworkshop „Rollentausch" mit Christian Lipowski ...

Wer präsentiert AW beim Rheinland-Pfalz-Tag?

Wer möchte den Kreis Ahrweiler beim Rheinland-Pfalz-Tag 2018 vertreten? Das fragt die Kreisverwaltung Ahrweiler. Das ...

Weihnachtsbäume und Grünabfälle werden eingesammelt

Start Mitte Januar – Bitte keine Plastiksäcke rausstellen – Bäume über zwei Meter zersägen Ab ...

Behindertenbeirat lobt Kindertagesstätte St. Hildegard

Kreis veranschlagt 1,2 Millionen Euro für Kinder mit Behinderungen Die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist ...

1 User online

Samstag, 20. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied