Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Ahrweiler

Fotos und Texte aus dem Kreis Ahrweiler

  


Inhalt

Zufallsbilder

 

ARTIST IN RESIDENCE

Musik, Kultur- » Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 21/19 | 20.05.2019 bis 28.09.2019

Yingmei Duan im ArtLab im Kunstpavillon Burgrohl vom 20. Mai bis 28. September 2019
 
Um Yingmei Duan und ihre Arbeit kennen zu lernen, laden wir Sie herzlich zu einem Vorstellungsabend am Samstag 8. Juni um 18 Uhr im ArtLab des Kunstpavillon BurgbrohlLützingen ein. Zum internationalen Familienfest in Burgbrohl wird Yingmei Duan mit einem musikalischen Beitrag auftreten, ihre Ideen vorstellen und beim Kreativangebot der KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl mitwirken. Am Pfingstmontag 10. Juni 2019 b 12 Uhr im Haus der Kultur Burgbrohl.
Vorträge und Workshops an Schulen im Kreis Ahrweiler und Mayen Koblenz sind in Planung.  
Schon 2016 weilte Yingmei Duan als Gastkünstlerin im Kunstpavillon und hat in ihrem Performanceprojekt „Sei mein Gast!“ über sechs Wochen lang mit Menschen vor Ort im Brohltal künstlerisch zusammengearbeitet und ihnen beim kreativen Schaffen viel Freude bereitet.
Yingmei Duan hat seit 2003 über siebzig „Collaborative Performances“ weltweit realisiert. Ihre künstlerische Arbeit erfolgt oft im Prozess und kann sich über lange Zeiträume erstrecken. Sie arbeitet besonders gern mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, Altersgruppen und Lebensräumen zusammen. So hat sie während ihres Gastaufenthaltes im ArtLab des Kunstpavillons in der ganzen Brohltal-Region - von Burgbrohl bis Oberzissen und Waldorf - Menschen zwischen 8 und 88 Jahren kennengelernt, mit Menschen aus Eritrea, Afghanistan und Bosnien kreativ zusammengearbeitet und vielfältige Impulse gegeben und auch Staunen und Fragen hervorgerufen.
Yingmei Duan wurde 1969 in China geboren.  In ihren Anfängen gehörte sie zur chinesischen Avantgarde und lebte in Beijing im legendären Künstlerviertel East Village als Malerin. 1995 nahm sie an der Performance „To add one meter to an anonymous mountain“ teil, die inzwischen zu einem Klassiker der chinesischen Moderne geworden ist. Zur reinen Performancekünstlerin wird sie unter dem Einfluss von Marina Abramovic, bei der sie von 2000 bis 2004 an der HBK in Braunschweig studierte. Dort arbeitete sie auch ein Jahr lang bei dem Filmemacher und Aktionskünstler Christoph Schlingensief.  In den letzten 16 Jahren hat sie sich auf zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen, Festivals und Workshops mit ihren Performances einen Namen gemacht. Zum Beispiel Van Gogh Museum in Amsterdam (2005), La Biennale di Venezia in Italy (2007), Haus der Kulturen der Welt in Berlin (2009), Guangzhou Live in China (2010), Lilith Performance Studio in Sweden (2011), Hayward Gallery in London (2012), Glynn Vivian Art Gallery in Swansea in Wales (2013), He Xiangning Art Museum in China (2014), The 19th Biennale of  Sydney in Australia (2014) and Solyanka State Gallery in Moscow (2015)
 
AIM e.V. ist Träger des Artist-in-Residence-Programms im ArtLab des Kunstpavillons Burgbrohl und freut sich über eine Förderung durch das Bundesprogramm LandKULTUR des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung





Klicken für Bild in voller Größe...

ARTIST IN RESIDENCE
ARTIST IN RESIDENCE


Veranstaltungsort (Stadt): Burgbrohl
Veranstaltungsort (Anschrift): im ArtLab im Kunstpavillon Burgrohl



Publiziert am 24.05.2019 Von Vulkanregion_Laacher_See - Dieser Termin wurde bisher 871 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Login

Nachrichten

new: 24.01.2020 Kreis unterstützt Tierschutzorganisationen finanziell

2100 Euro haben mehrere Tierschutzvereine jetzt als Unterstützungsleistung des Kreises erhalten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler übergab die ...

Umsetzung des Naturschutzgroßprojektes Ober Ahr-Hocheifel geht voran

Das Naturschutzgroßprojekt Obere Ahr Hocheifel bringt sicht- und messbare Erfolge. Das geht aus dem Sachstandsbericht ...

Kreis stellt Sachstandsbericht zu NEILA vor

Die Kreisverwaltung hat im Rahmen des Kreis- und Umweltausschusses einen Sachstandsbericht zum Forschungsvorhaben ...

Kreis fördert Vereine, das Ehrenamt und Senioren mit übr 200.000 Euro

Die Kreisverwaltung hat im Rahmen des Kreis- und Umweltausschusses ihre Jahresberichte 2019 für die Vereins- und ...

Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Kreishaus

Landrat Dr. Pföhler gratulierte Frau Heike Schäfer und Herrn Günter Gran zum 25-jährigen Dienstjubiläum und dankte ihnen für ihre ...

45.000 Abfall-Gebührenbescheide unterwegs in Haushalte und Betriebe

Viele telefonische Anfragen erwartet - Video hilft bei Fragen zum Bescheid Ende Januar versendet der Abfallwirtschaftsbetrieb ...

Kreisverwaltung und Netzwerk Frau&Beruf auf dem BBS-Berufsinfomarkt

Mit einer Infobörse des Netzwerks Frau & Beruf im Kreis Ahrweiler speziell für Mädchen und junge Frauen sowie ...

Wohnraumförderung: Land erhöht Einkommensgrenze

Die Förderinstrumente der Investitions- und Strukturbank (ISB) zur Schaffung von Wohnraum kommen künftig mehr ...

Persönliche Erklärung Bürgermeister Weidenbach

Persönliche Erklärung von Bürgermeister Bernd Weidenbach zur Kandidatur ums Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig im Jahre ...

Bezirksschornsteinfeger im Kreis für 7 Jahre bestellt

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) hat Thomas Dünker, Bernd Reif und Bernd Wagner für ihre ...

Silvesterkonzert in Bendorf-Sayn stimmte aufs neue Jahr ein

Ein feinstaubfreies, dafür aber umso feinsinnigeres Feuerwerk bot das Ensemble „Musici di Sayn“ in der Abteikirche Sayn, krönender ...

715 Euro spendet Pfarrgemeinde Heppingen der „Tafel Ahrweiler“

Die Erntedankfeier der Pfarrgemeinde St. Martin in Heppingen ist ein guter Brauch. Und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der „Tafel Ahrweiler“ ...

Luftimax-Asthmaschulung startet ins neue Jahr

Noch Plätz frei: Schulungen für Kinder ab 10. Januar und für Jugendliche ab 24. Januar
20 Jahre gibt es die ...

AG Migration führt erfolgreiche Netzwerkarbeit 2020 fort

Die Arbeitsgemeinschaft Migration wird auch im Jahr 2020 auf eine erfolgreiche Netzwerkarbeit aufbauen, um wichtige Vorhaben im Sinne der Integration im Kreis ...

Imagefilm für den Kreis Ahrweiler übersteigt alle Erwartungen

Einen Monat nach der Premiere des neuen Imagefilms für den Kreis Ahrweiler beim Jahresempfang der Wirtschaft 2019 hat der Kreis eine erste Bilanz gezogen. ...

Vererben will gelernt sein

Beim SKFM informierte Rechtsanwalt David Schnöger in Bad Neuenahr
Zur Veranstaltung „Erbrecht – Der Betreute ...

12 User online

Samstag, 25. Januar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Ahrweiler

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied